Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 865 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

19.12.2008 12:51
#16 RE: Holbaykopf Antworten

Zitat von bernd_st
An Hans: Ist ja geil, daß Du eine Fließbank zuhause hast.

An Thomas: Klar denke wir sollten mal wieder ein 400m Rennen machen. Allerdings gegen die Vizard Mod´s habe ich keine Chance...
Verspricht auf jeden Fall ein interessantes neues Sunbeam Jahr zu werden ;-))

Bernd


Bin mir nicht ganz sicher , aber ich glaube ich habe mal von Dir ( Hans ) in einem Ford Mustang Forum etwas über Deine selbst gebaute
Fließbank gelesen. Muss schon sagen, eine Arbeit die viel technisches Verständniss sowie ein gehöriges Maß an Arbeit verlangt.

Diese Art der Bauweise ist auch in Peter Burges Buch über Zylinderköpfe beschrieben, war mir persönlich aber zu aufwendig zum Herstellen.
Nehme mal an, Du arbeitest des öfteren an Zylinderköpfen . Schließe mich hier Bernds Meinung an, was die Umbauarbeiten des Rohres betrifft.
Dürfte keine schwere Sache sein.

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

19.12.2008 13:10
#17 RE: Holbaykopf Antworten

War etwas zu schnell mit mit dem Beitrag speichern ,

ob das mit den Vizard Mods wirklich was gebracht hat weiß ich eigentlich nicht.

Konnte ja nur nach dem Bild arbeiten - Fehlerquellen was die Abmaße angeht können sich so
ganz leicht einschleichen. Habe im Internet ein Bild gefunden, das eine Schablone zeigt,
die wohl verwendet werden kann, um die Brennraumumrisse zu definieren.

Schätze mal, das diese aus dem Buch von Vizard kommt.

Wollte daraufhin das Buch kaufen, doch das billigste das angeboten wurde war schon $ 200 teuer .
Ich rede hier von einem gebrauchten Buch, in weniger gutem Zustand.

Das gute sollte $ 400 kosten .

Kennt evtl. jemand dieses Muster , und wenn ja , wie kann man es erhalten.

Falls Bilder gewünscht sind, könnte ich die einstellen.

Grüße

Thomas

bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

20.12.2008 12:03
#18 RE: Holbaykopf Antworten

Solange Du innerhalb des durch die Kopfdichtung vorgegebenen Bereichs bleibst, kann eigentlich nichts passieren.

Das Buch gibts nur extrem selten und wenn extrem teuer wie Du schon richtig festgestellt hast. Bin selber schon seit Jahren auf der Suche. Habe aber sein Buch "How to BL- A-Series Engine" was in meinen aktiven Minizeiten zu meiner "Bettlektüre" gehörte. Dort werden grundsätzlich ähnliche Kopfmodifikationen beschrieben...

bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

21.12.2008 22:21
#19 RE: Holbaykopf Antworten

An Andreas (und natürlich alle weiteren Interessierten)...

Habe jetzt endlich die Kanalmaße des Holbaykopfes nachmessen können (in Klammern die Werte des 1725er STD Kopfes) :

Einlaßkanal: 28.4mm (33mm)
Auslaßkanal: 30 mm (28.5 mm)

Wie bereits besprochen hat der Holbay tatsächlich keine Zentrierringe für den Einlaßkrümmer. Obiger STD Einlaßwert ist übrigens der reine Kanal d.h. nicht die Zentrierringnut.

Hier noch ein Bild im direkten Vergleich:

Angefügte Bilder:
1725STD vs Holbay.JPG  
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

21.12.2008 22:34
#20 RE: Holbaykopf Antworten

Danke Bernd!!!

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

22.12.2008 22:31
#21 RE: Holbaykopf Antworten

Hatte ich nicht extra erwähnt, aber der untere Kopf ist der Holbay Kopf.

An Andreas: kostet ein Bier...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

22.12.2008 22:40
#22 RE: Holbaykopf Antworten

Nur eins? Okay, kein Problem.
Nee, war klar welcher was ist. Jetzt ist für mich auch klar waum die Ansaugbrücke die gleichen Maße hat. Ist natürlich jetzt die Frage,
anpassen der Kanäle auf den normalen Kopf, oder so klein lassen?

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

22.12.2008 22:42
#23 RE: Holbaykopf Antworten

Anpassen, nichts ist schlimmer als stufige Übergänge ! Es sei denn, Du willst später noch einen Holbaykopf montieren...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

22.12.2008 22:46
#24 RE: Holbaykopf Antworten

Der stufige Übergang, ist ja in der richtigen Richtung.
Ich habe dadurch keine Kante, dass einzige verwirbelungen hinter der Kante.
Ja, vielleicht kommt mal ein Holbay um die Ecke.... aber noch ist er nicht da...

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz