Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 179 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

19.12.2008 12:17
Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Falls jemand einen wirklich guten und originalen Serie V sucht:

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/Other-Mak...A1%7C240%3A1308

Verschifft auch nach Europa...


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

19.12.2008 12:39
#2 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

habe ich auch schon gesehen.

Wenn man den Bildern trauen kann, ein absolut sauberes Fahrzeug für jemanden der fahren will ohne zu
schrauben.
Abgesehen von den Umrüstarbeiten für den deutschen Tüv.

Ist aber immer noch ein Restrisiko, das Teil zu kaufen ohne es vorher besichtigt zu haben.
Bin mal auf das letze Gebot gespannt !

Gruß
Thomas

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

19.12.2008 23:05
#3 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Hallo,
sieht ja wirklich gut auf den Bildern aus. Mal schauen für wieviel er weg geht.

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

20.12.2008 11:58
#4 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Nur schade, daß die Querstrebe des Kühlergrills incl. Sunbeam "Pflaume" fehlt. Die Stoßstangenhörnchen ebenfalls, aber ansonsten tierisch guter Zustand. Liebe die Farbe...

tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

20.12.2008 12:41
#5 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Der ist richtig schön!!!!!
Aber es sind halt nur Fotos. Wenn man bedenkt, wie die Amis spachteln können.
Was mir nicht gefällt:
Keine Fotos vom Unterboden.
Frontvalance scheint wohl mal getauscht worden zu sein, sieht mir nicht sehr gut gemacht aus.

Aber ansonsten, super Basis für eine Con........, schmarrn, war nur ein Scherz.

Gruß
Hans

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

20.12.2008 13:18
#6 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Hallo Bernd,
die Pflaume ist dabei.

"Hi You mention that you have the centre grill motive,is it included with the sale/ Regards Tom
Answered on Dec-17-08
Yes it is Tom"

Die Farbe finde ich auch klasse. Erinnert mich an Harald P. (Viele Grüße Harald) mit seinem Rechtslenker. Einfach schön.

Leider kann man, bei den Amis auch Wundertüten kaufen. Man weiß nie was unterm Lack ist. Aber auch in Holland und Belgien, kann man "gepimpten" Schrott kaufen. Da braucht man nicht nach Amiland.

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

20.12.2008 17:29
#7 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Und in Deutschland, in England ...... Schrott gibts überall.
Aber stimmt, die Farbe ist echt schön.
Gruß
Hans

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

22.12.2008 15:46
#8 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten, für 8.720,72 Euro an den Herren mit der Glatze. Oder so.....

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

27.12.2008 18:14
#9 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Dieses Auto hätte man kaufen MÜSSEN!!!!!!
Für das Geld echt der Wahnsinn.
Das zeigt mal wieder, die Amis wollen nur die Tigers.

Hans

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

28.12.2008 23:27
#10 RE: Serie V in USA zu verkaufen Antworten

Hier in Deutschland sind doch auch wenige bereit 10.000 Euro für einen Alpine auszugeben.
Wobei der Wagen das Geld bestimmt wert ist.

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz