Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 788 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

21.02.2018 17:33
#16 RE: DIE Tiger Vorderachse ... Antworten

Das "Schubbern" über das kurvenäußere Rad ist normal beim Tiger und bedingt durch die Lenkgeometrie. War nicht wirklich toll, ist aber nur relevant bei groesseren Lenkeinschlaegen. Dietmar hat's schon gut beschrieben. Laesst sich mit Dale's Vorderachse beheben, wenn man das Geld ausgeben möchte und Originalität keine Rolle spielt.
Wovon wir aber hier reden sind verpresst untere Querlenker, lose obere Kugelbolzen,usw. Alles Dinge die man vermeiden kann und sollte...

hb289 Offline

CM


Beiträge: 762

22.02.2018 13:57
#17 RE: DIE Tiger Vorderachse ... Antworten

Hallo Tigerrr,

Du meinst vielleicht die Fulcrum Pins, die speziell beim Rückwärtsfahren
einer großen Belastung ausgesetzt sind und auch schon mal gebrochen sind.
( Bei mir zum Beispiel ... ) Ist beim rückwärts rangieren nicht sooo schlimm,
weil die Geschwindigkeit da normalerweise kein Problem ist.
Es gibt bei den einschlägigen Händlern verstärkte Teile, die ich nach meinem
losen Vorderrad dann verwendet habe. Dann gab es nie wieder Probleme.

Ansonsten ist der Ackerman Ankle beim Tiger aufgrund der etwas seltsam aufgebauten
Lenkung tatsächlich ein Problem ... also möglichst nicht komplett einschlagen, damit
die Verspannung in der Vorderachse, wie von Dietmar beschrieben, nicht zu sehr auf
die Mechanik drückt.

Heiko

Präsi

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

25.02.2018 19:12
#18 RE: DIE Tiger Vorderachse ... Antworten

Whow Heiko du wirst ja der reinste Technikspezialist.

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

25.02.2018 19:14
#19 RE: DIE Tiger Vorderachse ... Antworten

Die Pins brechen nicht beim rückwärtsfahren - da bemerkt man es weil der Querlenker nicht mehr auf Druck beansprucht ist sondern einfach wegdreht.

hb289 Offline

CM


Beiträge: 762

26.02.2018 11:46
#20 RE: DIE Tiger Vorderachse ... Antworten

da wollte ich mal beindrucken mit meinem Fachwissen,
auch wenn es manchmal nur rudimentär ist....

Heiko

Präsi

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz