Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 177 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Karl-Heinz Offline



Beiträge: 2

21.12.2020 20:26
Lichtmaschine Antworten

Hallo,
ich möchte die alte Gleichstromlichtmaschine gerne durch eine moderne Drehstrom-Ausführung ersetzen. Am liebsten wäre mir eine neue Lichtmaschine in der Optik der alten Gleichstrom-Lima. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht oder welchen Hersteller könnt ihr empfehlen? Die alte Lima sollte um die 30-35 Ampere gebracht haben, kann ich eine deutlich stärke Ausführung wählen ohne die vorhandenen Kabel in Verlegenheit zu bringen? Stärker auch deshalb weil ein elektrischer Lüfter und event. Zusatzscheinwerfer mit versorgt werden sollen.
Vorab schon mal danke für eure Infos.
Gruß K-H.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

21.12.2020 21:28
#2 RE: Lichtmaschine Antworten

Das Thema hatten wir schon Mal:

Länge der originalen Geichstromlima

Guenther Offline

CM


Beiträge: 67

22.12.2020 17:00
#3 RE: Lichtmaschine Antworten

Hallo Karl-Heinz,

die Dynamator, die die Lucas C40L ersetzt, passt ganz gut an den Serienhalter der Lima des Tigers.
Die beiden Lagerschilde der Lima sind nur knapp weiter auseinander als der Abstand am Halter.
Die Lücke lässt sich mit passender Unterlegscheiben schließen.

Die Welle ist vom Durchmesser für das Original Riemen-Lüfter-Rad zu klein.
Mann muss ein geschlitzte Messingbuchse als Adapter anfertigen.

Auch sollte die beiden Flachsteckeranschlüsse umgebaut werden. Besser ist ein Anschluss mit Ring-Kabelschuhen - die sind ja auch am Kabelbaum.
Der Umbau geht recht einfach, da alle Teile bereits an der Lima vorhanden sind - werden nur etwas anders zusammengeschraubt.
Die beiden isolierten Flachstecker und eine Schraube bleiben übrig. Dazu muss aber das hintere Lagerschild entfernt werden.

Gruß

Günther

Jetzt habe ich einen

Gast
Beiträge:

22.12.2020 17:36
#4 RE: Lichtmaschine Antworten

Danke Bernd,
hatte ich übersehen.

Gast
Beiträge:

22.12.2020 18:36
#5 RE: Lichtmaschine Antworten

Hallo Günther,

danke für die Info. Ich sehe mir die Dynamator mal an. Habe auch noch eine von WOSP gefunden, bei Autoelectricsupplies, kostet aber deutlich mehr.

Gruß K-H.

«« HOMEPAGE
Lustkauf... »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz