Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 830 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Weka Offline




Beiträge: 43

30.10.2009 14:00
Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo zusammen
Wollte heute Vormittag das mitgelieferte Hardtop montieren, da
der Wagen sowieso zwecks Abdichtung(schon wieder) und Restaurierung
des Hardtops in die Garage muss.
Irgendwas muss aber fehlen. Sende dazu ein Foto mit.
Kann mir wer sagen was da am Ende der Wagentüre in die beiden
Bohrungen Hardtop/Chromaufnahme beidseits fehlt und am besten
gleich auch noch liefert/sendet oder weiss wo der Bezug möglich
ist?
Danke für die Hilfe und Gruss
Werner

Gruss Werner

Angefügte Bilder:
IMG_0680.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

30.10.2009 18:53
#2 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Dir fehlt schlichtweg die Befestigungsschraube. Ist eine längere 6 Kant Spezialschraube mit 5/16UNF Gewinde. Kannst Du bei Rick von SS als Nachfertigung bestellen. Soweit der einfache Part. Meistens ist aber das Gewinde im verchromten Verdeckhalter darunter ausgerissen. Eine Reparaturmethode findest Du im nächsten Journal...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

30.10.2009 19:03
#3 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

und so sollte es aussehen wenn´s fertig ist:

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

30.10.2009 19:14
#4 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hat nicht geklappt deshalb nochmal:

Angefügte Bilder:
clip_image002.jpg  
DJ Offline

CM


Beiträge: 657

30.10.2009 20:05
#5 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo Werner,

die Schrauben könnten bei mir noch rumliegen.
Kann das morgen gerne mal checken, wenn Du Interesse hast.

Gruß
Dietmar

Weka Offline




Beiträge: 43

30.10.2009 20:32
#6 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo Bernd
Vielen Dank für deine Hilfe. Sag mal, warst du eigentlich
damals in den 50-60-ern bei den Montagen schon dabei.
Es ist der blanke Wahnsinn, was du alles weisst.
Gruss Werner

Gruss Werner

Weka Offline




Beiträge: 43

30.10.2009 20:39
#7 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo Dietmar
Wir hatten das Vergnügen noch nicht gell? Wenn du jetzt noch
die Schrauben hast, denn ich glaube da ein Gewinde gesehen zu haben,
konnte nur nicht verstehen warum, denn das würde bedeuten, dass immer
Werkzeug in der Nähe sein müsste, das wäre einfach der Hammer!

Leute, ich kenne bis anhin noch keinen von euch persönlich, aber glaubt
mir, ich freue mich schon jetzt darauf, vielleicht wenigstens einige von euch
nächstes Jahr an einem Treffen kennenzulernen.

Es ist unglaublich was ihr an Unterstützung für Hilfesuchende bietet!
Das muss mal gesagt, resp. geschrieben werden!

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Werner

Gruss Werner

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

30.10.2009 22:01
#8 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

nee leider war ich damals noch nicht mit dabei. Wäre aber sicher interessant gewesen. Befasse mich seit über 20 Jahren mit Sunbeam und das eine oder andere kriegt man halt so mit ;-))

Freut uns immer wenn wir jemanden helfen können. Das ist auch das Wesen unseres Clubs seit vielen Jahren ...

Weka Offline




Beiträge: 43

31.10.2009 08:10
#9 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Wenns um diese Zeit geht, hör ich öfter das Wort "leider"!
Obwohl Jahrgang 65 bin ich überzeugt, mir hätte es damals
zu leben auch sehr gut gefallen. Irgendwie ist doch einfach
alles sehr hektisch geworden.

Gruss Werner

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

31.10.2009 14:21
#10 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Deswegen ist das einzige was bleibt unsere "Zeitreisen" im Sunbeam. Völlig frei von idiotischen Gurtwarnern, Spurwechselassistenten und anderem Schnickschnack den wirklich keiner braucht. Gehe jetzt auch mal wieder ne Runde drehen- macht den Kopf frei...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

01.11.2009 17:31
#11 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Bernd, ich nehme mal an, daß Du einen Artikel im neuen Journal geschrieben hast, der sich
mit den ewig ausgerissenen Gewinden der Pivot Plate beschäftigt.

Mit dem Kopf frei fahren rennst Du offene Türen bei mir ein. Hatte heute auch noch
mal das gute - kalt, aber angenehm - Wetter genutzt um die 13 zu bewegen.

Nur das mit dem Gurtwarner will nicht so recht klappen. Mein Gurtwarner sitzt auf
dem Beifahresitz und lässt sich nicht ausstellen .

Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

01.11.2009 21:29
#12 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Schau´n wir mal was im nächsten Journal so alles kommt.

Oh ja der Kopf ist wirklich frei da ich noch einen ziemlichen Hangover nach unserer gestrigen Weinprobe hatte...

Weka Offline




Beiträge: 43

22.11.2009 13:31
#13 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo Beamers
Wart ihr bei dem geilen Wetter gestern auch draussen?
18° in der Nähe Bodensee, einfach traumhaft!

Aber was anderes. Der Dietmar hatte leider nur 1 passende
dieser schönen Schrauben zur Befestigung des Hardtops.
Nun die Frage, da die Gewinde in Ordnung sind, hoffe ich,
dass ich auf diesem Weg zu einer originalen Schraube gelange.
Hat zufällig jemand noch eine übrig? Obwohl diejenige von
Dietmar aussieht wie neu, spielt der Zustand keine Rolle.
Danke im voraus für die Nachrichten.

Gruss Werner

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

22.11.2009 18:40
#14 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Leider nein, da ich mit Grippe im Bett gelegen habe.
Sehr interessant, daß Deine Gewinde noch OK sind. Die Schrauben sind extrem selten und ich habe leider keine mehr. Du kannst aber auch temporär eine normale lange 5/16 UNF Sechskant- oder Inbusschraube mit einer Nylon Unterlagsscheibe verwenden. Evtl. noch den unteren Rand der Inbusschraube an einem Schleifbock anschrägen - bingo dann kriegst Du sogar die zentrierende Wirkung wieder hin ...

Weka Offline




Beiträge: 43

22.11.2009 19:11
#15 RE: Hardtopbefestigung S1 Antworten

Hallo Bernd
Dann mal gute Besserung! Würdest du allenfalls Heli-Coil empfehlen?
Weiss zwar nicht ob die Platte, weil aus Chromstahl überhaupt so
geschnitten werden kann. Die 2. Schraube die ich habe könnte nämlich
metrisch sein. Am liebsten wäre mir nichts zu verändern, insofern
hast du Recht, wenn ich beim UNF bleibe und behelfsmässig mal so
ne Ersatzschraube besorge, denn oft wird das Hardtop nicht montiert
werden.
Übrigens: Ihr werdets ja eh schon alle wissen, aber poste es hier
doch noch mal. Seit dem letzten Werkstattbesuch geht mein S1 ab wie
noch nie zuvor. Die Lichtmaschine wars. Irgendwie muss die ordentlich
Leistung abgezwackt haben. Jetzt noch die Ölverluste einigermassen in
den Griff kriegen und ich wäre vorab mal zufrieden.

Gruss Werner

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz