Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 128 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

30.12.2008 10:55
Passende Nuss für Riemenscheiben Mutter Antworten

Hier mal wieder ein Tipp:

Für alle die eine universell passende Stecknuss (33mm) für die große Mutter an der Riemenscheibe beim Alpine suchen ist hier der passende Link:

http://cgi.ebay.de/33mm-IMPACT-Tiefbett-...A1%7C240%3A1318

Hatte zwar eigentlich schon eine normale 33er Nuss allerdings reichte die tiefenmäßig nicht für die Muttern mit dem Handkurbelflansch. Habe diese zwar bis dato immer mit einem Behelfswerkzeug (großer Engländer) aufgekriegt, hatte aber jetzt gerade einen besonders hartnäckigen Fall.

Hilft natürlich auch gegen das alte Alpine Leiden, d.h. selbst lösende Riemenscheiben Muttern. Ein bischen Loctite auf die Gewindegänge und ordentlich Festziehen. Ein "rumpeln" bei langsam laufendem Motor kündigt es an.

Ach so man sollte auch gleich einen 3/4 auf 1/2 Zoll Adapter mitbestellen, damit die Nuss auch auf eine normale Ratsche passt.




Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

02.01.2009 12:22
#2 RE: Passende Nuss für Riemenscheiben Mutter Antworten

Ist gerade angekommen. Zwar "Made in China" macht aber einen sehr stabilen Eindruck . Werde sie gleich mal in der Garage ausprobieren. Habe da noch so ein paar widerspenstige Kandidaten...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

02.01.2009 14:58
#3 RE: Passende Nuss für Riemenscheiben Mutter Antworten

Wichtig ist ja die Passgenauigkeit. Wenn schon viel spiel zwischen Nuß und Mutter ist, dann ist das schon nichts.
Aber so oft wird sie ja auch nicht benutzt.

Viele Grüße
Andreas

So, ich muß jetzt wieder unter den Wagen!


bernd_st Offline

CM

Beiträge: 250

02.01.2009 15:47
#4 RE: Passende Nuss für Riemenscheiben Mutter Antworten

Hab sie gerade probiert. Geht sehr gut und sitzt schön stramm, da sie über die Flächen "trägt". Könnte allerdings noch einen Tick tiefer sein , da die Kurbelverlängerung der Mutter doch recht lang ist. Trägt aber trotzdem tiefenmäßig auf ca. 60% des Sechskants. Reicht. Vor allem durch die reine Masse genügt ein ordentlicher Hammerschlag um auch die widerspenstigsten Muttern zu lösen. Bin damit recht zufrieden...

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz