Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

21.08.2009 17:21
Benzin E10 Antworten

Ich habe gestern eine Warnung vom englischen Clubs bekommen, den Kraftstoff E10 in Frankreich nicht zu tanken. Er könnte zu Mortorschäden führen.
Hätte ich wohl eh nicht, aber egal. Man solle auf SP98 (98 Oktan) ausweichen.
Vielleicht für den einen oder anderen von Interesse, wobei ich denke Ihr tank alle nur Esso! Wegen dem Tiger im Tank.

Quelle ADAC:
http://www1.adac.de/Auto_Motorrad/oldtim...cePageID=110595

Quelle: auto motor sport
E10-Kraftstoff kann Benzinmotoren schädigen
Tanken Urlauber in Frankreich die falsche Sorte Superbenzin, nehmen sie damit womöglich Schäden an ihrem Fahrzeug in Kauf. Nach Angaben des ADAC in München gibt es an Tankstellen in dem Nachbarland eine neue Sorte Biosprit, die nicht alle Motoren vertragen.
Super oder Super Plus als Alternative
Fahrzeuge, für die der neue Sprit nicht geeignet ist, müssen laut Automobilclub herkömmliches Super oder das teurere Super Plus tanken. Dieses sei mit einem Bioethanolanteil von fünf Prozent unkritisch. Den Angaben zufolge kann es je nach Hersteller sowohl bei älteren als auch bei neueren Fahrzeugen Probleme mit dem neuen Biosprit geben.

Andere Quelle:
SP95-E10 - Vorsicht beim Tanken in Frankreich
Wer mit dem Auto in Frankreich unterwegs ist, muss beim Tanken aufpassen: Die neue Benzinsorte «SP95-E10» eignet sich nicht für alle Autos. Der Kraftstoff kann Benzinleitungen, Dichtungen und den Motor beschädigen. Das Benzin enthält zehn Prozent Ethanol, weshalb es klimafreundlicher als andere Benzinarten sein soll. Das Ethanol greift aber Aluminiumteile im Motor an.

Der unter der Bezeichnung SP95-E10 vertriebene Kraftstoff enthält bis zu 10 Prozent Ethanol. Das bisherige SP95 (Sans Plomb 95), ohne den Zusatz E10, soll angeblich nach wie vor angeboten werden. Das bisherige SP98 gibt es auf jeden Fall weiterhin. Wenn man Zweifel hat, ob das E10 für seinen Motor schädlich ist, kann man also SP95 oder dort, wo es das nicht mehr gibt, SP98 tanken.

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

21.08.2009 20:16
#2 RE: Benzin E10 Antworten

egal mit welchem Sprit Ihr da hinkommt, viel Spaß in Cannes!

Gruß
Dietmar

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

21.08.2009 20:31
#3 RE: Benzin E10 Antworten

Genau! Der Rotwein und der Pernot sollen ja auch gut sein.

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz