Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
hb289 Offline

CM


Beiträge: 762

29.11.2010 08:04
Verkauf Tiger Antworten

Ich habe gerade eine mail von einem englischen Clubmitglied erhalten. der seinen LHD Tiger verkaufen will.
Gebe ich hier ohne Prüfung weiter :

Hi there Heiko

I hope you can read English.

I am a member of the Sunbeam Tiger Owners Club here in the UK. I am just writing to you to let you know that I have just listed my left-hand drive ex-Californian Tiger on Ebay (item no: 250733043472) in case any of your members are currently looking for a nice example.

Best wishes, Bob

Bis dann

Heiko

Präsi

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

24.03.2011 07:26
#2 RE: Verkauf Tiger Antworten

hier ist noch was aktuelles:

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/Other-Mak...5fCarsQ5fTrucks

Wer schnappt ihn sich?

Gruß
Dietmar


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
pomato Offline




Beiträge: 48

25.03.2011 10:43
#3 RE: Verkauf Tiger Antworten

Hallo,
den Tiger aus England finde ich unter der Ebay-Nr. leider nicht - hat da schon jemand einen Link, oder bin ich wieder mal zu ... ?
Der rote aus der USA wäre schon toll, wenn ich nicht so feige und so unerfahren wäre über so eine große Distanz viel Geld ins "Nirvana" zu schicken, um dann vielleicht nichts oder etwas ganz unerwartetes zu bekommen ...
Wie beurteilt Ihr das Fahrzeug hinsichtlich des oberflächlich betrachteten Zustandes/Ausstattung/Motorisierung/Zulassungsfähigkeit in D ?

Kann jemand von Euch abschätzen welche Kosten noch zusätzlich im Durchschnitt auf einen potentiellen Käufer zukommen, bis das Fahrzeug in Deutschland ist ? Gilt noch die ungefähre Regel - Preis in Dollar macht Preis in € vor Ort ? Da war doch auch etwas mit der Erhöhung der Einfuhrzölle von 7% auf 19%, oder ???

Gruß und danke

Martin

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

25.03.2011 18:28
#4 RE: Verkauf Tiger Antworten

Hallo Martin,

die gute Chance für Schnellentschlossene mit Risikofreude ist vorbei, der recht niedrige Sofortkauf-Preis ist inzwischen entfernt.

Den in England findeste nicht mehr, weil die Auktion zu lange her ist.

Gruß
Dietmar

hb289 Offline

CM


Beiträge: 762

28.03.2011 09:37
#5 RE: Verkauf Tiger Antworten

Also der Import aus den USA ( hab ich ja damals gemacht ) hat sich nicht sehr geändert.
Auf den Fahrzeugpreis lt. Kaufvertrag zzgl Frachtkosten kommen 10% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer.
Die Regelung mit 7% betrifft nur rollendes Kulturgut, und da sind die Anforderungen grausig.
Gilt in Deutschland quasi nur für Einzelstücke, die erwiesener Maßen als Meilenstein der Automobil-Geschichte gelten.
Da gehört ein 300 SL Flügeltürer z.B. nicht dazu ( ist zu sehr Allerwelts-Auto ... ).

Derzeit ist auch der Weg über Holland geschlossen. Auch dort wurden die Anforderungen für die ermäßigte USt deutlich verschärft.

Falls man eine gute Spedition hat sollte man derzeit über Frankreich in die EU exportieren.
In Frankreich kosten alle über 30 Jahre alten Autos lediglich 4-6% USt und keinen Zoll !
Man muss halt mit den Franzosen in Brest klarkommen ...

Und wenn der Wagen einmal in der EU ist kommen keine deutschen Abgaben mehr dazu.

Heiko

Präsi

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz