Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 352 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Guenther Offline

CM


Beiträge: 67

16.02.2013 20:14
Ein Neuer stellt sich vor Antworten

Hallo Sunbeamfreunde,

ich bin ganz neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen:
Ich bin 47 Jahre jung, habe Maschinenbau studiert und arbeite bei einem Traktorhersteller.
Mir macht es Spaß zu Schrauben. Bis jetzt beschränkten sich meine Aktivitäten aber auf ältere Motorräder.

Mein Traum war immer einen Oldtimer zu besitzen , zu Hegen und zu Pflegen und auch zu Restaurieren.
Da sich durch Veränderung im privaten Umfeld - von Miete zum Eigenheim - die Platzverhältnisse vor einiger Zeit
deutlich verändert haben, kann und sollte der Traum wahr werden javascript:returnTag('').
Eine Sunbeam habe ich schon lange auf dem Radar.

Noch besitzen wir keinen Sunbeam, aber dies soll sich ändern.
Wir, meine Frau und ich suchen nun ernsthaft einen Sunbeam Alpine MkV.

Für jeden Ratschlag und Tip wären wir sehr dankbar.

Grüße aus dem Allgäu,

Günther

Irgendwann habe ich auch einen

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

17.02.2013 10:10
#2 RE: Ein Neuer stellt sich vor Antworten

Hallo Günther,

willkommen im Forum und Glückwunsch zur Entscheidung für einen Alpine.

Hier wurde schon einige Male das Thema "Neueinsteiger sucht Rat und Fahrzeug" behandelt.

Beispiel:
Kauf einer Sunbeam Alpine

Wegen Fahrzeugsuche sprich mal den Rootesjunkie an.

Gruß
Dietmar

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

17.02.2013 11:52
#3 RE: Ein Neuer stellt sich vor Antworten

Hallo Günther,

drücke Dir mal die Daumen, das Du recht schnell einen Alpine findest. Leider
ist das Fahrzeugangebot in Deutschland recht bescheiden.
Thomas (Rootsjunkie http://www.rootesgarage.com ) ist auf jeden Fall eine gute
Anlaufstelle.

Eine weitere Option ist die Suche auf der Insel. Dort werden die Alpines etwas
häufiger angeboten als hier. Nachteil ist - für mich jedenfalls - das Lenkrad
auf der " falschen " Seite. Aber das dürfte für den geübten Maschinenbauer mit
Schraubererfahrung keine wirkliche Herausforderung sein.

Möchtest Du ein gutes, fertiges Fahrzeug oder hast Du vor ein Fahrzeug nach
eigenem Geschmack aufzubauen ?

beste Grüße


Thomas

Guenther Offline

CM


Beiträge: 67

17.02.2013 16:26
#4 RE: Ein Neuer stellt sich vor Antworten

Zitat von Thomas im Beitrag #3
Hallo Günther,

.....

Möchtest Du ein gutes, fertiges Fahrzeug oder hast Du vor ein Fahrzeug nach
eigenem Geschmack aufzubauen ?

beste Grüße


Thomas


Der Trend geht eindeutig zu einem fertigen Fahrzeug (Zustand 2-3).
Wobei man ja bedenken muss, dass bei einem 50 Jahre alten Auto der Begriff "fertiges Fahrzeug" immer eine gewisse Halbwertszeit besitzt.
Autos sind nun mal sehr vergänglich, und wenn man sie Erhalten will bedarf es der ständigen Führsorge.

Auf dem europäischen Markt sind zur Zeit aber einige Fahrzeuge auf der Transferliste.
Und meiner Meinung sollte so eine Anschaffung auch nicht überstürzt werden.


Günther

Irgendwann habe ich auch einen

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

21.02.2013 19:57
#5 RE: Ein Neuer stellt sich vor Antworten

Servus wenn du mal eine Frage hast oder einn ALPINE mal anschauen willst kannst du gerne am Ammersee vorbeikommen. Markus

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

22.02.2013 01:46
#6 RE: Ein Neuer stellt sich vor Antworten

oder alternativ gerne auch nach Stuttgart. Einfach eine PM schicken...

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz