Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 548 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Pilöt8 Offline



Beiträge: 44

09.02.2015 20:31
Tiger Shifter Montage Antworten

Moin,
eine kurze Frage zum Shifter, siehe Foto: Wie soll der Entriegelungshebel des Rückwärtsgangs eingelötet werden? Der Überstand beträgt momentan 1mm. Ist das so richtig oder muss der bündig mit der Unterseite des Schalthebels abschließen (Überstand 0mm)? Hintergrund: Bei mir sperren im kalten Zustand manchmal alle Vorwärtsgänge, wenn ich die nach dem Rückwärtsgang wieder einlegen will. Kann das am Entriegelungshebel liegen?
Danke im voraus!
Andreas

Angefügte Bilder:
Shifter.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

10.02.2015 19:42
#2 RE: Tiger Shifter Montage Antworten

Sollte buendig stehen. Allerdings hat dies mit Deinem Problem eher nichts zu tun. Dein Schaltgestaenge ist verschlissen oder dejustiert. Justage von der Seite bei abgenommenen Tunneldeckel. Leerlauf einlegen, alle Muttern loesen und einen saugend passenden Bohrer durch die Zentrierbohrung einfuehren ., Alle Muttern wieder festziehen- wirkt manchmal Wunder....

Pilöt8 Offline



Beiträge: 44

10.02.2015 21:27
#3 RE: Tiger Shifter Montage Antworten

Danke, Bernd!
Die Justierung des Schaltgestänges hatte ich schon überprüft - der 6,35er Lehrdorn ging saugend-schmatzend. Verschleiß kann ich nicht ausschließen, gehe aber davon aus, dass einige Gänge dann mehr, andere weniger betroffen wären. Bei mir sperren aber alle Vorwärtsgänge manchmal kurzzeitig im kalten Zustand bei laufenden Motor und auch nur, wenn ich zuvor rückwärts gefahren bin. Dann funzt es wieder und alles schaltet prima. Im warmen Zustand tritt das Problem nicht auf. Zur Sicherheit und weil er sowieso ausgebaut ist, werde ich den Sperrhebel also zunächst mal bündig einlöten. Dazu noch eine niedrigere Viskosität beim Getriebeöl ausprobieren - mal sehen, ob es besser wird.
VG
Andreas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

11.02.2015 19:18
#4 RE: Tiger Shifter Montage Antworten

Altes Tigerproblem. Ist das Gestaenge. Anderes Getriebeoel hilft nicht...

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

12.02.2015 10:52
#5 RE: Tiger Shifter Montage Antworten

und mit dem dünneren Getriebeöl kannst du schön deine Einfahrt fluten.

Pilöt8 Offline



Beiträge: 44

31.07.2015 20:25
#6 RE: Tiger Shifter Montage Antworten

Da bin ich noch eine Antwort schuldig.
Habe von EP 90 auf EP 80 gewechselt, dazu etwas Ölzusatz von Mathé.
Nach nun 3 Monaten ziehe ich ein vorläufiges Fazit: Es schaltet wieder. Tropft auch nix.
Vielleicht waren ja die Temperaturen hier im Norden einfach zu tief...
VG
Andreas

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz