Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 181 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

11.05.2020 22:56
Ausruecklager - warum rollengelagerte nicht beim Alpine funktionieren Antworten

Netter Beitrag von den MGA - Kollegen. Die Gegebenheiten sind aber fast genau wie beim Alpine:

https://m.youtube.com/watch?v=4KIdkOWVcGg&t=26s

Hoffe, damit sind die tollen Ideen mit modernen Ausruecklagern vom Tisch...

Präsident Offline

CM


Beiträge: 802

31.05.2020 12:42
#2 RE: Ausruecklager - warum rollengelagerte nicht beim Alpine funktionieren Antworten

Hab ich leider nicht ganz kapiert - beim TIGER ist ja auch eine Gabel die ausrückt - wie bei fast jedem Auto - und da haben wir auch Rollenausrücklager drin. Nur bei einem TILTON Zentralausrücklager verschiebt sich das nicht????????

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

31.05.2020 13:01
#3 RE: Ausruecklager - warum rollengelagerte nicht beim Alpine funktionieren Antworten

Funktioniert deswegen nicht weil das Ausruecklager über die Kurvenbahn des Ausrueckhebels nicht immer richtig zentriert bleibt. Damit gleitet es leicht über die Stahl Gegenfläche auf dem Automaten. Da Graphit gute Gleiteigenschaften hat kann es dies ab. Beim Drucklager, bzw. Stahl auf Stahl sieht's leider anders aus - gelle Peter. Den am schlimmsten verschlissenen Automaten hatten wir bei seinem Auto. Von einem KFZ Meister auf Drucklager umgerüstet. Lager und Automat nach einigen Kilometern beide Schrott. Also versuchts erst gar nicht

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz