Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 325 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Harald Panten Offline



Beiträge: 7

14.03.2024 15:56
Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Die Werkstatt meines Vertrauens fragte, ob ich ein Achs-Einmessprotokoll für meine Serie 5 als Referenz zur Verfügung stellen könnte. Kann ich nicht – blöd.
Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Thema?
Für sachdienliche Hinweise bedanke ich mich vorab ganz herzlich!
Ich wünsche allseits einen guten Saisonstart!!!
Harald

rootesjunkie Offline

CM


Beiträge: 429

17.03.2024 11:42
#2 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Hallo Harald,
evtl. hilft das deiner Werkstatt weiter.

Tiger und Alpine sollen die gleichen Einstellwerte haben.

LG Thomas


B382100315 LRX FE
www.rootesgarage.com

Angefügte Bilder:
6964FACD-8C24-4FC5-B4A6-2F0CCE0D8525.jpeg  
Harald Panten Offline



Beiträge: 7

17.03.2024 13:07
#3 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Danke, aber das Problem stellen nicht die Einstellwerte dar, sondern deren Übernahme auf die aktuelle Technik (alte Werte / neues Gerät).

Vielleicht hat ja jemand eine befriedigende Einstellung erhalten und könnte berichten wie diese zustande gekommen ist?

Harald Panten Offline



Beiträge: 7

18.03.2024 16:52
#4 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Danke an Thomas G; Andreas K.; Bernd D. und Dietmar J ...
... die sich alle bei mir gemeldet haben :-)

bernd Online

CM


Beiträge: 3.353

18.03.2024 21:06
#5 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Und was ist mit anderen, die das Thema gerade erst hatten ?

Präsident Offline

CM


Beiträge: 894

19.03.2024 06:51
#6 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Wenn deine Werkstatt einen supermodernen Hunter Prüfstand hat-aus USA der hat heute noch alle Werte von allen Oldtimer serienmäßig gespeichert,

Präsident Offline

CM


Beiträge: 894

19.03.2024 06:54
#7 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Harald Panten Offline



Beiträge: 7

19.03.2024 15:27
#8 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Lieber Präsident,

vielen Dank für Deine Beteiligung - auch wenn das nicht direkt geholfen hat

Harald Panten Offline



Beiträge: 7

22.03.2024 12:36
#9 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Dem Tip nach "Hunter"-Achsvermessungsanlagen bin ich nachgegangen - insofern war Dein Hinweis, lieber Markus, vielleicht doch zielführend :-)
Auch nach Ratschlag von Reinhard "Oppel" Jakob - auch er hatte sich hilfsbereit eingeschaltet - habe ich Kontakt zum Hersteller in Puchheim aufgenommen. Von dort bekam ich die Information wo in meiner Nähe solche Anlagen eingesetzt werden (Top-Service!!!).
Jetzt müsste ich mich nur noch trauen zum "Premio Reifenservice Leverkusen" zu gehen ...
... den Betrieb schau ich mir jetzt mal an ...

Präsident Offline

CM


Beiträge: 894

23.03.2024 15:58
#10 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

Die Achse kannst Du auch mit zwei Schnüren - einem Messgestell und Winkelmesser zuhause einstellen. Wenn wir dass das nächste Mal machen stelle ich mal einen Bericht ein.

bernd Online

CM


Beiträge: 3.353

23.03.2024 18:56
#11 RE: Achseinstellung Alpine Serie 5 Antworten

In der nächsten Oldtimer Praxis ist auch ein Bericht darüber geplant...

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz