Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 143 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

28.03.2009 13:32
Sunbeam Serie IV GT Antworten

Hallo zusammen,

Gab es eigendlich den Alpine Serie IV auch als GT Version.
Wenn ja, wo sind die Unterschiede und kann man Ihn anhand der
Serien Nummer identifizieren ?

Gruß

Sven

rootesjunkie Offline

CM


Beiträge: 420

28.03.2009 20:13
#2 RE: Sunbeam Serie IV GT Antworten


Hallo Sven,
ja den Alpine S4 gab es auch als GT.
Das Hauptmerkmal eines GT`s ist, GT haben kein Verdeck. Egal bei welcher Serie. Also entweder mit Hardtop oder offen fahren. Die Persenning - klar geht auch.
Da wo bei den "normalen" Alpine`s das Verdeckgestänge liegt ist dann bei den GT`s ein Blech und auf der hinteren Sitzbank hat Mann/Kind dadurch ein wenig mehr Platz. Die Ausstattung unterschied sich darin das alle GT`s die jetzt begehrten Holzlenkräder hatten sowie war das Plastikarmaturenbrett mit Wurzelholz furniert.
Die Fahrgestellnummer hatte im Suffix GT stehen zb. B94tralala OD LRX GT = B94... für die Serie 4 / OD für Overdrive / LRX für Linkslenker Roadster für Export nicht Standard / und GT = Grand Turismo

Ins kommende Journal muss mal wieder die genaue Typen Identifikation rein.

Gruß
Thomas


SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

29.03.2009 12:57
#3 RE: Sunbeam Serie IV GT Antworten


Hallo Thomas,

vielen Dank für die Info.

Gruß

Sven

«« Ölpumpe?
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz