Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

02.06.2009 12:31
Stossdämpfer Antworten

Hallo zusammen.

Habe bei den von Thomas eingestellten Bildern der Hinterachse gesehen, das er Spaxdämper montiert hat.

Bei mir sind Standard montiert.Kann ich durch die Spaxdämper das Fahrverhalten verbessern?
Wenn ja, welche Typenbezeichnung wäre das?

Gruß aus Hamburg

Sven

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

02.06.2009 19:13
#2 RE: Stossdämpfer Antworten

Nicht verzagen, sondern gleich bei Junkie bestellen. Er weiß was drauf gehört...

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

02.06.2009 20:31
#3 RE: Stossdämpfer Antworten

Hallo Sven,

vorne: G524 hinten: G523.

Gefahren habe ich sie noch nicht. So weit ist er noch nicht.

Gruß
Dietmar

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

03.06.2009 13:44
#4 RE: Stossdämpfer Antworten

Fahren sich sehr hart- trotz Einstellbarkeit. Fahre meine auf dem Alpine fast auf weichster Stufe (vorne 10 von 30 Stufen, hinten 5 von 30) ansonsten unerträglich ...

SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

03.06.2009 14:29
#5 RE: Stossdämpfer Antworten

Hallo Bernd,

wenn ich das richtig verstehe macht es dann eigentlich nicht unbedingt Sinn auf die Spax umzurüsten.
Ich finde nur das der Alpine doch arg schwammig ist und ein wenig fester nicht schadet.
Gruß

Sven


rootesjunkie Offline

CM


Beiträge: 421

03.06.2009 15:51
#6 RE: Stossdämpfer Antworten
Hallo Sven,

eben deswegen sind die Spax zurzeit die beste Alternative zu den alten original Dämpfern.
Konis gibt es auch noch aber die sind um einiges teurer.

Die Spax Dämpfer kann ich kurzfristig besorgen.

Gruß
Thomas
Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

03.06.2009 17:22
#7 RE: Stossdämpfer Antworten

Würde immer wieder auf Spax Dämpfer umrüsten, da sich nach erfolgtem Umbau das Fahrverhalten doch merklich
verbessert hat. Gerade bei der Serie 1, die noch die Hebeldämfer hat, eine lohnende Investition.

Beim Einstellen der Dämpfer bin ich fast zur selben Stellung wie Bernd gekommen. An der HA die Stellung 5, an
der VA hat sich für mich bei 18 Clicks der beste Wert ergeben.
" Schwammig " kann es aber auch mit verschlissenen Buchsen, ausgeschlagenen Traggelenken und / oder einer
Lenkung mit zu viel Spiel werden. Gibt natürlich noch viel mehr, was das Fahrverhalten verschlechtern kann,
aber um zu verdeutlichen, daß nicht nur die Dämfer ein gutes Fahrwerk machen reicht das allemal.

Ist die Achsaufhängung im Eimer kann auch der beste Koni oder Spax keine Wunder mehr bewirken.

Bis dann

Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

03.06.2009 18:03
#8 RE: Stossdämpfer Antworten

Macht grundsätzlich schon Sinn, wollte nur auf die Auswirkungen hinweisen. Spax sind bretthart, d.h. wenn sie denn nur verfügbar wären würde ich in jedem Fall Koni´s vorziehen. Grundsätzlich aber eine deutlich spürbare Verbesserung des Fahrverhaltens. Der Komfort bleibt dabei allerdings auf der Strecke.
Probier´s einfach mal. Die Settings kennst Du ja jetzt.
Sollten sie Dich nicht zufriedenstellen kannst Du sie immer noch weiterverkaufen...

SvenO. ( Gast )
Beiträge:

04.06.2009 12:58
#9 RE: Stossdämpfer Antworten

Hallo Jungs,

Euch Allen vielen Dank für die umfangreichen Informationen.

Werde die Sache nach dem Urlaub angehen.

Gruß

Sven

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

01.01.2010 12:20
#10 RE: Stossdämpfer Antworten

Hi Sven,

gibt´s hier eigentlich einen Update ?

SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

01.01.2010 15:57
#11 RE: Stossdämpfer Antworten

Hi Bernd,

stehen nach wie vor auf meiner "to do " Liste.
Werde die Sache im Frühjahr angehen.
Bin im Moment mehr mit dem zukünftigen Familien Oldie beschäftigt.
Den habe ich jetzt aber soweit, das er nun beim Lackierer steht und hoffentlich
demnächst fertig gestellt werden kann.Handelt sich dabei um einen Volvo Duett PV 210.

Perfektes Alltagsauto mit jeder Menge Platz.

Gruß

Sven

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

01.01.2010 16:38
#12 RE: Stossdämpfer Antworten

Verstehe - na dann gib mal Laut wenn Du soweit bist...

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

02.01.2010 12:15
#13 RE: Stossdämpfer Antworten

Beim ALPINE kannst das Fahrverhalten auch sehr verbessern wenn du vorne einen Serienstabi vom Tiger montierst damit wird das seitliche wanken oder kippen stark reduziert. Vom AMMCO gibts auch einen für die Hinterachse. markus

SvenO. Offline

CM


Beiträge: 138

07.02.2010 14:07
#14 RE: Stossdämpfer Antworten

Hallo Markus,

danke für den Tip.
Hast Du oder vielleicht jemand von euch Tiger Fahrern vielleicht noch einen Serienstabi abzugeben?

Spax habe ich inzwischen doch schon geordert und auch bereits geliefert bekommen.

Jetzt muss nur noch dieser verdammte Schnee weg und ich kann loslegen.

Gruß

Sven

hb289 ( Gast )
Beiträge:

07.02.2010 18:54
#15 RE: Stossdämpfer Antworten

Hallo Sven,

einen Stabi für die Vorderachse liegt bei mir im Keller.
Da brauchst Du auch nicht so weit fahren
Ruf mich an, dann machen wir einen Termin zum Abholen.

Bis dann

Heiko

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz