Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

28.07.2009 16:21
Unbedenklichkeitsbescheinigung KBA Antworten

Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit der Zulassung eines Fzg aus der USA ? Habe verschiedentlich gehört,daß es die Unbedenklichkeitsbescheinigung mit 1 Monat Gültigkeit aus Flensburg nicht mehr gibt. Heißt das man muß nix mehr machen und die Zulassungsstelle checkt das online?

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

28.07.2009 20:21
#2 RE: Unbedenklichkeitsbescheinigung KBA Antworten

Hallo Bernd,

das KBA macht das seit einiger Zeit wirklich nicht mehr. Seit dem auf das zentrale Fahrzeugregister umgestellt worden ist, machen die Zulassungsstellen jetzt etwas vergleichbares selber. Wie das genau abläuft, kann leider bei jeder einzelnen Zulassungsstelle variieren.
Das Zulassungsrecht liegt im Verantwortungsbereich der Bundesländer. Die delegieren in der Regel an die Regierungspräsidenten und die wiederum an die jeweilige Zulassungsstellen.
Ergebnis: Anzahl der Zulassungsstellen = Anzahl der möglichen Verfahren.
Es hilft also nur die Frage vor Ort, um es genau zu erfahren.
Einige Zulassungsstellen haben übrigens inzwischen sehr informative Webauftritte.
Schau mal unter http://www.strassenverkehrsamt.de/

Gruß
Dietmar

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

29.07.2009 15:33
#3 RE: Unbedenklichkeitsbescheinigung KBA Antworten

Danke die Seite hatte ich zwar auch schon gesehen, ist aber nicht so richtig beschrieben. Offensichtlich muß man wohl wirklich mit der Zulassungsstelle vor Ort reden...

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

29.07.2009 20:32
#4 RE: Unbedenklichkeitsbescheinigung KBA Antworten

Bingo !

Tiger Mk1a »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz