Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 319 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

28.03.2010 12:23
Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Hallo,
gibt es für die frühen Alpine Hardtops, Dichtungen für die Heckscheibe und auch die Heckscheibe als Ersatz?

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

28.03.2010 17:34
#2 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Gibt es beides neu bei Rick von SS. Allerdings gibt es maßliche Probleme mit dem letzten Batch der Heckscheibe. Warte auch noch auf eine. Die Dichtung ist aber ohne weiteres und in guter Qualität verfügbar...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

28.03.2010 17:48
#3 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Danke Bernd,
wie immer perfekt...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

28.03.2010 18:00
#4 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Gern geschehen.

Hattest Du ein Hardtop dabei oder hast Du eines gekauft ?

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

28.03.2010 18:14
#5 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Hatte ich dabei. Und die Tage habe ich es vom Staub befreit und montiert.
Nur leider war mein Vorbesitzer nicht ganz so pfleglich. Ein paar dicke Kratzer in der Scheibe von Innen und sie liegt oben nicht in der Dichtung Gar nicht zu sprechen vom Silikon um der Dichtung. Vermute es ist die falsche Dichtung...
Werde somit keinen Schönheitspreis gewinnen, aber egal...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Ferdi Offline

CM


Beiträge: 327

28.03.2010 18:49
#6 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Hallo Andreas,
falls Du eine Scheibe bestellst und der Preis erschwinglich ist, würde ich auch eine nehmen.

Gruß
Ferdi

FW

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

28.03.2010 21:53
#7 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Die Scheibe kostet 210$,
wird wohl nur die Dichtung für 39$

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

29.03.2010 10:26
#8 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Andreas, Du hast hiermit die unbeschreibliche Ehre mir eine Dichtung mit zu bestellen


Grüße

Thomas

Ferdi Offline

CM


Beiträge: 327

30.03.2010 09:51
#9 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Habe von einer Firma gehört,die Motorrad Verkleidungsscheiben schneiden und formen.
Werde mich mal schlau machen was die für eine Anfertigung haben wollen.
Die letzte Scheibe habe ich selber geschnitzt (Baumarkt Plexiglasplatte), aber in der Rundung bilden sich leichte Splisse.

Gruß
Ferdi

FW

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

31.03.2010 15:33
#10 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Wie hast Du die Baumarktplatte in die Form gebracht ? Mit einem Heissluftfön ?

Ferdi Offline

CM


Beiträge: 327

31.03.2010 15:58
#11 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Nicht wirklich, meinst Du das funktioniert !
Ich glaube ich mache noch mal einen Versuch, die Platten kosten ja nur Pfennige.

Gruß
Ferdi

FW

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

31.03.2010 16:07
#12 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Habe bereits mit einigen Plexi - "Experten" darüber diskutiert. Es geht nur mit Wärme, allerdings sehr dosiert damit das ganze sich nicht verzieht oder Wellen oder gar Blasen wirft. Am besten über einer entsprechend geformten Holzform. Also erst mal einen Schreiner kontakten und anhand der Originalscheibe eine solche Form anfertigen lassen. Wir hätten genug Bedarf für eine Kleinserie

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

31.03.2010 16:15
#13 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Hallo Ferdi,
es gib ein Plexiglas, das heißt Lexan. Das kann man kalt biegen, auch 90°.
Dafür ist aber die Oberfläche nicht so kratzfest.
Die Möglichkeit des warmmachens bei normalen Plexiglas geht natürlich auch, es darf nur nicht zu warm werden...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

31.03.2010 16:39
#14 RE: Hardtop frühe Alpine Serie Antworten

Makrolon scheint auch zu funktionieren, das gibt es auch mit einer kratzfesten Beschichtung.
http://www.sheet.bayerpolymers.com/index...c0b0cbeb2c381bd
Hier die Verarbeitungshinweise: Warm und Kalt

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz