Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 151 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

01.01.2011 19:37
HISTORIC RACING CAR Antworten

Hi,
für die, die ständig auf der Suche nach Power sind..... ;-)))
Hier 150 HP´s für Euch.....
http://cgi.ebay.co.uk/HISTORIC-RACING-CA...=item3363ce6791

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

02.01.2011 12:28
#2 RE: HISTORIC RACING CAR Antworten

Der liebe Andreas, glaubt immer noch an das Gute in der Welt .

150 HP steht in diesem Fall bestimmt nicht für Horse Power sondern für
geschätze Hühnerpower. Als Semi Professioneller Tuner und PS Sucher kennst
Du doch die Probleme um überhaupt mal 100 PS ( oder sind es doch mehr ? )
aus unseren Motoren zu holen.

Aber, vieleicht stimmt die Angabe doch und wir können noch auf das Eine oder
Andere PS hoffen, das wir uns teuer erkaufen dürfen.

Was macht übrigens der Umbau auf die Redline Brücke und den AP Zylinder ?

die allerbesten Grüße


Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.175

02.01.2011 12:55
#3 RE: HISTORIC RACING CAR Antworten

Nun ja 150 PS sind sicher ein Traumwert, allerdings sind die Jungs von Coltec keine Anfänger. Sie haben sich soweit ich weiß aus den Überresten von Holbay Racing neu formiert. Lt. Holbay damals 130HP problemlos machbar und es gab angeblich mal einen 200HP 2l Ansatz. Holbay war sich zudem sicher daß der Rootesblock mehr Tuningpotential bietet als ein vergleichbarer Ford Block. Also sucht mal schön weiter vielleicht findet Ihr ja noch das ein oder andere PS ...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

02.01.2011 13:40
#4 RE: HISTORIC RACING CAR Antworten

Hallo erstmal,
ich weiß nicht ob Ihr es schon wußtet....
Ich suche immer noch das eine oder andere PS...
Leider hat es sich die letzten Monate nur geistig abgespielt.
So ähnlich wie Sex bei älteren Menschen...
Aber 130 PS sollten doch irgendwie machbar sein....

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

02.01.2011 15:40
#5 RE: HISTORIC RACING CAR Antworten

Wie sind denn 2 liter aus dem Block zu realisieren. Wird aber gewaltig eng an
den Stegen der Zylinderwände. Oder ändern die auch den Hub der K-welle ?

Iss auch egal; 200 HP brauch ich so oder so nicht wenn ich irgendwann eine G4
finde. Für 530 kg reichen auch 180 PS aus .

Andreas, ich bin schon so alt, ich denke nicht mal mehr an Sex. Mir reicht
mein Schaukelstuhl, die karierte Wolldecke mit den Filzschlappen und dem fetten
Dackel auf dem Schoß.
So, muss jetzt Schluss machen, meine Pflegerin will mich trocken legen und pudern.

Grüße

Thomas

PS. Was macht denn jetzt Dein Umbau ?

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

02.01.2011 16:03
#6 RE: HISTORIC RACING CAR Antworten

Das war ja wieder klar bei Dir....
Bekommt ein feuchtes Höschen und weiß auch warum...
Umbau? Bei uns liegen seit Monaten 5 Meter Schnee, ich komme noch nicht mal in die Garage...
Auch wenn ich Dich enttäusche! Hier ist nix passiert. Du weißt ja meine körperlichen Gebrechen....

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

SV RHD »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz