Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.307 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

05.11.2011 19:23
Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

Endlich geschafft. Mein Shifter aus UK ist komplett überholt , verchromt mit einem neuen T-Bar versehen. Heute eingebaut. Kommt cool und endlich ist die "krumme Gurke" - die von meinem US Vorbesitzer heißverformt wurde - raus. Ein ganz neues Schaltgefühl...

Angefügte Bilder:
Shifter MkIa.JPG  
Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

05.11.2011 21:27
#2 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

na dann hast du endlich eine GERADE gurke

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

05.11.2011 21:34
#3 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

endlich einer der sich mit mir freut .

Die "krumme Gurke" ist allerdings auch schon gerichtet. Heiß gemacht und auf der 10to Presse in die richtige Form gebracht. Muß nur noch neu verchromt werden dann habe ich noch eine "gerade Gurke" als Ersatz ...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

27.01.2012 21:24
#4 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

und weil´s so schön ist habe heute noch einen "short shifter" bekommen. Sehr nett und sportlich. Habe mal ein Tiger damit in USA gefahren. Wo waren die eigentlich original verbaut ? In frühen Tigern ?

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

28.01.2012 10:07
#5 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

ja in den ganz frühen MK1 - und in verschiedenen Fällen kann man auch 2 gerade Gurken brauchen - du erinnerst dich

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

28.01.2012 10:13
#6 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

die ersten 56 Tiger wurden mit Einem B+W T10 Sideloader Getriebe und einem kurzen Schalthebel mit Pilzförmigem Schaltknauf ausgeliefert.Dann die Umstellung auf Ford Toploader. Bis ca. B 9472300 wurde die kurze Gurke verbaut ab da dann immer die lange von der du ja schon 2 hast. Aber Gurken kann man nie genug haben

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

28.01.2012 11:22
#7 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

Mensch seit Ihr verdorben !

Also dann gab es wohl 3 verschiedene Shifter:

1) Gerade kurz (wie Bild) bis B 9470056 i.V. Mit T10 Getriebe

2) Gerade lang bis B 9472300 mit Toploader

3) Abgewinkelt lang bis Ende Produktion

Es sieht sogar aus so als ob der Schaltgummi mit dem einvulkanisierten Ring noch der originale ist. Interessant was man doch so alles in englischen Kellern findet...

Angefügte Bilder:
Shorty shifter.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

28.01.2012 21:16
#8 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

Hier ist er jetzt nach der ersten Säuberung ...

Angefügte Bilder:
Shorty cleaned.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

30.01.2012 21:48
#9 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

das mit dem "pilzförmigen Schaltknauf" geht mir nicht aus Kopf. Wer hat ein Bild davon ?

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

02.02.2012 11:47
#10 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

das bild ist im BOOK of NORMAN "Here comes the Judge" ich schau das ich es rauskopieren kann Markus

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

02.02.2012 21:07
#11 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

da merkt man einfach wieder das mir das Buch noch fehlt. Hätte es damals für kleines Geld neu bestellen können . Nun ja es muß noch weitere Ziele geben.

P.S. Habe aber gerade was anderes super interessantes aufgetan. Mehr darüber wenn es angekommen ist , bzw. im Journal...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

04.03.2012 12:44
#12 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

In Tiger the making of... gibt es auch ein Bild vom pilzförmigen Schaltknauf auf Seite 73. OK jetzt weiß ich endlich wie er aussieht. Habe ihn aber noch nie an einem Tiger gesehen...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

26.05.2015 12:05
#13 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

.. da ich ja jetzt die " krumme Gurke ", die nun eine " gerade Gurke " ist, von Bernd kaufen (danke Dir) konnte
hätte ich mal ne Frage.

Der Shifter muss ja neu verchromt und vorher demontiert werden. Kann mir jemand sagen wie ich den Shifter mit dem
Innenleben demontieren kann ? Bisher ist mir noch nichts passendes dazu eingefallen.

Grüße

Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

26.05.2015 18:42
#14 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

Genau erstmal ueberhaupt einen kriegen...

Du musst von unten den Reverse lockout Haken abloeten und natuerlich den Schaltknauf abschrauben. Dann geht alles ganz einfach auseinander.

Die Schiebehuelse welche durch das T- Bar angehoben wird bekommt man uebrigens nicht ab. Macht aber nix kannst das Teil trotzdem wie es ist zum verchromen geben. Das Plastikteil nimmt keinen Schaden.

Falls noch Fragen einfach anrufen...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

27.05.2015 09:46
#15 RE: Der Tiger Shifter ist fertig Antworten

.. vielen dank, dann werde ich am Wochenende mal einen ablöten .

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz