Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 296 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Camaro Offline



Beiträge: 115

22.04.2012 10:34
Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Hallo Miteinander,
Im Augenblick bin ich dabei meinen Tiger zu zerlegen, die "kleinen" Einzelteile her zu richten und ein zu lagern.
Jetzt sind die Tanks dran, die sind soweit ich das beurteilen kann ok.
Leider stand dort gute 40 jahre lang der alte sprit drin und sorgte für kondenswasser, Rostmäßig haben die Tanks wohl überlebt, aber nicht der Tankgeber... das Zinkgehäuse hat sich förmlich aufgelöst, der rest wäre wohl noch zu retten (schwimmer und evtl elektrik, wenn man diese lebendig raus bekommt.

Jetzt meine Grätchenfrage: Gibt es für den Wagen noch Geber in neu? Zur not auch von einem anderen fahrzeug, mit selber form des gehäuses, so dass ich meinen schwimmer an den anbauen kann...

Und wenn Jemand noch Tipps hat, wie man Tanks von Innen saniert, würd ich mich sehr freuen.
Im Augenblick sieht der Plan eine kiste spaxschrauben und Müde Arme vor...

Liebe Grüße,
Thibaut

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

22.04.2012 10:59
#2 RE: Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Es gibt zwar viele aehnliche, wie z.B. vom Volvo, aber im Detail passen sie dann doch nicht. Am einfachsten ist es einen guten gebrauchten zu finden.Evtl. kann Junkie Dir helfen...

Camaro Offline



Beiträge: 115

22.04.2012 13:07
#3 RE: Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Danke Bernd :)
Ja, Junkie hab ich schon im Visier, ich schreibe beim Zerlegen immer auf, was neu muss und woher man das bekommen könnte.
Will nur nicht wegen jedem Teil einzeln zu ihm rennen.
Im Augenblick sieht es so aus, als würde da einiges zusammen kommen. Man unterschätzt den Kleinkram gerne...

Grüße,
Thibaut

Camaro Offline



Beiträge: 115

02.09.2012 16:46
#4 RE: Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Hi Leute :)
Hab die Tanks jetzt von Aussen und Innen sauber gemacht (sandgestrahlt)
Leider kam ich mit dem Strahler nur an die unteren Bereiche des Tanks, innen auf der Oberseite ist noch Dreck/Rost.
Ich hab es schon mal mit einer ordentlichen Ladung Schrauben und Reinigungsmittel probiert, aber das ist eine Knochenarbeit...
Hat jemand einen Tipp wie es besser geht?

Habt ihr eure Tanks versiegelt? wenn ja womit?

Grüße,
Thibaut

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

02.09.2012 19:43
#5 RE: Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Hallo Thibaut,

einfach mit etwas Split füllen, in eine Decke einwickeln, in eine Betonmischmaschine stecken und lange laufen lassen.
Ab und zu mal die Drehrichtung der Trommel verändern, dann sollteste alle Stellen problemlos erwischen.

Gruß
Dietmar

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

02.09.2012 22:18
#6 RE: Tankgeber für späte Alpines und Tiger Antworten

Split gibt ein bischen Schweinerei. Alternativ kann man auch Spaxschrauben verwenden. Ein paar Handvoll genuegen...

Terffen 2012 »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz