Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.414 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3
skipper Offline




Beiträge: 64

11.04.2017 00:13
#16 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Haben die Keile zwischen Karosserie und Achsträger Einfluß auf Radsturz ?
Ich dachte die wären nur zum optischen Ausgleich ob der Wagen "gerade" dasteht.
LG

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

11.04.2017 21:38
#17 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Ja wenn sie nur auf einer Seite eingebaut sein sollten...

skipper Offline




Beiträge: 64

11.04.2017 21:49
#18 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Wenn ich die herausnehme steht der Wagen schief (hängt auf einer Seite runter)

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

11.04.2017 22:32
#19 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Jep,so ist es. Der Sturz stimmt dann aber auch nicht mehr...

skipper Offline




Beiträge: 64

11.04.2017 23:09
#20 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Was wäre denn Deiner Meinung nach der Grund, dass der Wagen "schief" steht.
Habe weitere Bilder auf die HP gestellt, wenn Du Dir den Abstand jeweils zwischen dem Gummipuffer und dem Anschlag oben ansiehst, gibt es einen großen Unterschied.
http://privatverkauf.irisgrafix.at/angebot-11.html

Dadurch hängt der Wagen rechts runter. Durch einlegen der Aluplatten habe ich die Optik so halbwegs gerade hingebracht.
Wie auch auf einem Bild ( Wasserwage quer über Motorhaube) zu sehen ist habe ich dadurch rechts einen Positiven und links den zu grossen negativen Sturz.
Inzwischen hab ich ja den Radsturz rechts leicht negativ hinbekommen. Dafür links noch immer zu viel negativ.

Wenn ich also die Platten auf der rechten Wagenseite entferne sollte sich der Sturz verändern ?
Könnte der Fehler des "schief stehen" an der Feder liegen, dass die zu schwach wäre. Habe beide Federn neu gekauft,noch bei Brian Postl.
Wenn das Deiner Meinung nach der Grund sein könnte, würd ich beide Federn ausbauen und sie prüfen lassen.
Oder hast Du eine andere Erklärung ?

Danke jedenfalls, dass Du mir hilfst.
LG

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

12.04.2017 13:52
#21 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

..die Bilder sehen doch sehr stark nach unterschiedlich langen , bzw. unterschiedlich starken Federn aus . Mess doch mal den Durchmesser der
Federn selbst und den Durchmesser des Federdrahtes nach .
Oder hast Du evtl. auf einer Seite das Gummi vergessen das in die Federbeinaufnahme eingelegt werden sollte. Durch weglassen der Aluplatte
auf einer Seite verändert sich der Sturz pro Seite um ca.0,4 - 0,5°.
Im Gesamten entsteht so eine Differnz von ca.0,8° - 1 ° . Wie ist denn der Abstand von Reifenoberkante zu Kotflügel ? Links und rechts gleich oder
gibt es hier auch Unterschiede ?


Gruß

Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

12.04.2017 21:40
#22 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Was Thomas sagt ist richtig, d.h. die ungleiche Wagenhöhe kann - wenn beide Alukeile richtig eingebaut sind- eigentlich nur an den Federn oder fehlender Gummiunterlagen liegen. Der Sturz ist nach den Bildern rechts stark positiv, d.h. Du musst Scheiben einlegen...

skipper Offline




Beiträge: 64

12.04.2017 22:53
#23 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

@Thomas
@Bernd
Danke vorerst einmal.
Den Sturz rechts habe ich schon auf 0,5 bis 1 Grad negativ hinbekommen.
Ich werdfe nach der Wien-Höhenstrasse Classic die Vorderachs Teile ausbauen und die Federn prüfen lassen.
Eine Frage noch, wofür bracht man die Aluplatten zwischen Achsträger und Karosserie ?
Muß ich überhaupt welche einbauen wenn der Wagen wieder gerade staht ?

LG

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

13.04.2017 01:01
#24 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

die Aluplatten sind vorne dünner, als hinten.

Damit wird der Achsträger gegenüber der Karosserie etwas nach vorne verdreht.

Mit den Platten vergößert sich der Nachlauf der Vorderräder (https://de.wikipedia.org/wiki/Nachlauf_(Lenkung)) und die Ausrichtung der Dreieckslenker wird gegenüber der Fahrzeuglängsachse verändert.

Würde nicht ausschließen, dass die Platten einfach nur eine preiswerte Kaschierung eines Konstruktionsproblems in der Fahrwerksgeometrie sind.


Gruß
Dietmar

skipper Offline




Beiträge: 64

13.04.2017 14:35
#25 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Kann mir jemand die Abmessungen der Aluplatten nennen (Stärke)oder woher kann ich braucbare bekommen.
Jene , die bei mir verbaut waren, sind total korrodiert gewesen.

Kennt jemand die Artikelnummer aus dem Teile Buch?
++

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

14.04.2017 06:42
#26 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Es ist einfacher wenn wir Dir einfach ein Paar mitbringen wenn wir nächsten Monat nach UK gehen. Die Alukeile gibt's nämlich als gute Repros...

skipper Offline




Beiträge: 64

23.04.2017 18:57
#27 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Hallo Bernd,,
wäre wunderbar wenn Du mir welche besorgen könntest.
Wann gehst Du etwa nach UK ?

LG

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

23.04.2017 20:07
#28 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Am Muttertagswochenende. Bringen wir Dir mit

skipper Offline




Beiträge: 64

24.04.2017 12:56
#29 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

Super, Danke
LG

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

17.05.2017 18:54
#30 RE: Sturz/Spur Einstellung Antworten

So die Keile liegen jetzt hier für Dich bereit. Hast Du PayPal?. Alles weitere über PM...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz