Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 943 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

28.11.2020 10:00
#16 RE: und noch ein Tiger Antworten

Pebble grain -> MkIa . Sind also Mal gewechselt worden...

Tigerrr ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2020 13:47
#17 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hallo Raino @all

wie Du ja schon ganz zu Anfang geschrieben hast kommt da jede Menge Arbeit auf Dich und die Helfer zu. Wie willst Du jetzt vorgehen, Tiger komplett zerlegen, entlacken oder oder ... Vollrestauration? Wie gesagt fehlen ja auch einige Teile und was da beim zerlegen da noch so alles zum Vorschein kommt. Hast Du die Karosserie (Blechkleid) schon mal mit einem Lackstärke-Messgerät oder Magnet geprüft, die Ami's sind ja in der Autoszene auch meist Hauptberuflich Stuckateure/Gipser.

Fragen über Fragen, es gibt keine Probleme, nur Lösungen!

Halte uns weiter auf dem Laufenden ... interessantes Projekt!

Gruß
Thomas

Raino Offline




Beiträge: 65

28.11.2020 14:59
#18 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hi Thomas,
erstmal bring ich ihn nach Italien, da wohne ich nämlich zur Hälfte und man kann da auch im Winter ohne Handschuhe schrauben :-)
Dann Motor raus, Hinterachse raus, alles abbauen was geht, Lack abschleifen etc. etc. Der Motor ist zur Zeit noch fest, falls ich ihn nicht loskriege, evtl. weggeben zur Überholung oder 302 er rein, mal sehen was mein kleines Budget sagt.

Tigerrr ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2020 16:36
#19 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hallo Raino,

danke für Deine Info!
Ich habe ja auch noch so eine Baustelle eingepackt in der Ecke stehen, ist aber fahrbar, werde mich im Frühjahr auch mal an die Arbeit machen, mal sehen, wo fange ich an und wo höre ich auf ...

Gruß
Thomas

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

29.11.2020 08:27
#20 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hallo Raino - Italien ist gut - ich glaube wenn wir am Weg sind müßen wir da mal vorbei schauen was das Projekt so macht.

Raino Offline




Beiträge: 65

29.11.2020 09:25
#21 RE: und noch ein Tiger Antworten

logo, immer herzlich eingeladen

Raino Offline




Beiträge: 65

13.12.2020 19:29
#22 RE: und noch ein Tiger Antworten

Da coronabedingt die Tigerzerlegung und Total-OP leider noch etwas warten muß, habe ich mich mal Netflix zugewandt und etwas lustiges gefunden.

Bei "Rust Valley Restorers, Staffel 3, Folge 6 " restaurieren 2 Vollpfosten nach Amiart einen Alpine und bauen einen V6 ein.

Sehr lustiger flacher Klamauk.

Raino Offline




Beiträge: 65

23.01.2021 19:53
#23 RE: und noch ein Tiger Antworten

bei mir geht auch langsam weiter. Kann mir jemand eine Adresse für die Vorderachsüberholung geben?




Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.01.2021 11:27
#24 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hallo Raino ,

meinst Du jetzt jemanden der die VA für Dich überholt oder einen Lieferanten für die Ersatzteile ?

Im Norden ist der Anteil an Tiger Spezialisten nicht so hoch wie im Münchner Raum. Dort stapeln sich die
Buben mit Erfahrung im Überholen der Achse gleich meterhoch .

Also, entweder noch München umsiedeln, oder die Achse - kostet heute ja nix mehr - zu den Jungs im
Münchner Raum schicken.

Machst Du sicher schon, aber trotzdem nochmals als Hinweis. Hebe die alte Bremsleitungen auf und lager
die erst mal ein. Ist bei der Neuanfertigung der Leitungen schon hilfreich. Kommt mir jetzt auch aktuell
zu Gute.

Gruß in den Norden

Thomas

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.01.2021 11:34
#25 RE: und noch ein Tiger Antworten

... im Raum Stuttgart soll es auch noch einen sehr guten Mann geben .

Wenn man nicht gerade Anfänger ist, technisches Verständniss hat, das WMS zur Seite nimmt, sollte
die Überholung nicht allzu schwer sein. Was man haben sollte ist eine hydraulische Presse oder Zugang
zu einer Presse.

Gruß

Thomas

Raino Offline




Beiträge: 65

25.01.2021 11:52
#26 RE: und noch ein Tiger Antworten

Hallo Thomas,

ich habe überlegt, die Achse komplett zur Überholung wegzugeben, alternativ mach ich das selber, mal sehen. Der Tiger steht ja in Italien.
Gruß Raino

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

25.01.2021 19:46
#27 RE: und noch ein Tiger Antworten

Vielleicht sollte ich mal nach Itlien fahren wegen Techniktransfer oder so?!

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

25.01.2021 19:46
#28 RE: und noch ein Tiger Antworten

ITALIEN!

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

25.01.2021 19:47
#29 RE: und noch ein Tiger Antworten

Du kannst mir auch die Querlenker schicken dann bringe ich sie überholt mit!

Raino Offline




Beiträge: 65

26.01.2021 17:27
#30 RE: und noch ein Tiger Antworten

klingt gut

Seiten 1 | 2
TIGER USA »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz