Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 657 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
Tenki Offline

CM


Beiträge: 64

25.03.2021 21:19
#16 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Ich habe die VIN aufgeschrieben.
Mal sehen, wo und wie das Teil wieder auftaucht.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

25.03.2021 21:24
#17 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Gibt schon genügend Alger

tigerrr ( Gast )
Beiträge:

26.03.2021 11:54
#18 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

... es gibt also mehr Tiger als je gebaut wurden!

Unterscheidet sich die Karosse von der Alpine und Tiger, welche Merkmale gibt es woran man erkennen kann das es sich um einen Umbau handelt,
existieren irgend welche verborgenen Karosserie- Nr. oder oder?

Gruß
Thomas

Präsident Offline

CM


Beiträge: 813

26.03.2021 14:51
#19 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Hallo zusammen. Ja es gibt einige Punkte woran man eine Fälschung/Karroseriewechselerkennt - im Mitgliederbereich gibt es ab dem Mai eine TIGER Kaufberatung, da wird auf diese Themen eingegangen. Und Papiere für einen TIGER kosten auch schon um die 3000 Dollar.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

26.03.2021 21:05
#20 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

@ tigerr: Nö, das noch lange nicht. Würde aber mal schätzen, das so ca. ein Viertel der ca. 4000 ueberlebenden Tiger eher Alger sind...

Tigerrr ( Gast )
Beiträge:

27.03.2021 10:47
#21 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Zitat von Präsident im Beitrag #19
Hallo zusammen. Ja es gibt einige Punkte woran man eine Fälschung/Karroseriewechselerkennt - im Mitgliederbereich gibt es ab dem Mai eine TIGER Kaufberatung, da wird auf diese Themen eingegangen. Und Papiere für einen TIGER kosten auch schon um die 3000 Dollar.
Zitat von Präsident im Beitrag #19
Hallo zusammen. Ja es gibt einige Punkte woran man eine Fälschung/Karroseriewechselerkennt - im Mitgliederbereich gibt es ab dem Mai eine TIGER Kaufberatung, da wird auf diese Themen eingegangen. Und Papiere für einen TIGER kosten auch schon um die 3000 Dollar.


Hallo Mr. Präsident,

danke für die Info!
Da habe ich ja Glück das ich schon mit 2 Tiger eingedeckt bin und nicht erst die Mitgliedschaft beantragen muss um im Mitgliederbereich Auskünfte zu bekommen.

@Bernd
Wenn bei einem Verkaufsangebot darauf hingewiesen wird das es sich bei dem "Tiger" um eine motierte Alpine handelt ist das ja noch OK, möchte aber nicht wissen wieviele Käufer erst später bemerken das sie einer Fälschung mit Tiger Papieren auf den Leim gegangen sind.

Hatte gerade erst kürzlich den Fall das das BKA ermittelt hat, ein Fahrzeug im Bestand soll nach offiziellen Erkenntnissen min. 3 mal existieren, 2 mal in Deutschland, 1 mal in den USA. Der Ami Besitzer hatte geklagt und behauptet das er das originale Fahrzeug hat, ein bekannter deutscher Sportwagenhändler hat sein Fahrzeug sofort zurückgezogen. Durch ein Gutachten und Ermittlungen steht nun fest, der Ami getäuscht und betrogen.

Mittlerer Weile stehe ich den Fahrzeugregistern sehr negativ gegenüber, da werden gerne mal die Lücken von vermeidlich nicht mehr existierenden Fahrzeugen ausgefüllt und als Scheunenfunde deklariert. Na ja, das wird ja bestimmt demnächst im Mitgleiderbreich unter Kaufberatung ausführlich erörtert ...

Sorry, das hat jetzt alles nix mit dem Satz Zoll Nüsse zu tun, oder doch? Bitte mal genau nachmessen, nicht das ....

Gruß
Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

27.03.2021 22:34
#22 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Denke wir gleiten hier zu weit ab vom eigentlichen Thread Thema und kehren hiermit wieder zu den Zollnüssen zurück...

Tigerrr ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2021 09:55
#23 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Hier zum Thema ...

https://www.ebay.de/itm/392810029086?chn...BCABEgJou_D_BwE


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
mei-Oppel Offline



Beiträge: 48

28.03.2021 21:44
#24 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Hallo, ich habe mir die Zoll Nüsse jetzt auch geholt.
Die Festigkeit will ich nicht testen, müsste man sie ja zerstören. Ich verlass mich da mal auf die Aussage vom Bernd.
Rein optisch sehen die Nüsse aus wie die Preiswerte Serie von Gedore. "GedoreRed" anfangs auch als Carolus verkauft.
Maaslich sind sie auch fast identisch. ( +/- 0,15mm)
Kommt noch dazu das der Verkäufer in Remscheid sitzt, den Hauptsitz von Gedore.
Außerdem weiß ich das viele Premium Hersteller, um den Umsatz zu steigern, bzw. um freie Produktionskapazitäten zu füllen, ihre Qualitätsprodukte under no-Name-Labels verkaufen.
Mein Chef ist da auch schon am überlegen, nachdem die ersten "Original Mercedes Teile" die nur wir produzieren, in China aufgetaucht sind.
Habe hier noch ein Foto dabei. Hersteller von links nach rechts: Stahlwille; KS-Tools (vermutlich gleicher Hersteller); Tecpo; GedoreRed.
Stahlwille passt nicht in die reihe, nur zum verdeutlichen der Unterschiede.

mei-Oppel Offline



Beiträge: 48

28.03.2021 21:47
#25 RE: Satz Zoll Nüsse Antworten

Seiten 1 | 2
«« Blattfedern
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz