Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 49 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Tiger Neuling Offline




Beiträge: 170

08.07.2024 16:15
Wasserverlust Tiger Antworten

Hallo Allseits,
mal wieder etwas Technisches: mein Tigerchen hat mich die letzten Wochen mit einem stark zunehmenden Wasserverlust irritiert, und zwar immer beim Abkühlen. Während der Fahrt war zuerst alles gut. Nach dem Tausch der beiden Kühlerschläuche (oben und unten, beide waren an den Anschlüssen feucht) lief es dennoch munter weiter, später dann auch während der Fahrt. So konnte ich dann auch erkennen, es kommt hauptsächlich aus der Dichtung der Wasserpumpe an der untersten Stelle. Also neue Dichtung bestellt, Kühler ausbauen usw......Ihr kennt das alle....neue Dichtung einbauen, vorher alles Kontrollieren, ob die Flanschflächen beschädigt sind, Risse im Gehäuse usw, nichts zu sehen.
Inzwischen ist das Auto fast dicht, aber eben nur fast, es kommen immer mal wieder ein paar Tropfen aus dem Bereich.
Die Wasserpumpe ist zwei Jahre alt, sollte also nicht verschlissen sein.
Mir ist so etwas noch nicht passiert. Kennt Ihr das? Oder ist das wieder so ein typischer Fehler, der nur bei mir auftritt?
Bevor Ihr alle denkt, muss am Schrauber liegen.....neeee, habe ich schon öfters hinbekommen, bei diversen Fabrikaten.

Ansonsten ist das Wetter zwischen den Wolkenbrüchen prima, ich hoffe niemand von Euch ist ersoffen oder war nahe dran! Zum Abschluss ein Foto von einer Ausfahrt Abends.
Sonnige Grüße!

bernd Online

CM


Beiträge: 3.353

08.07.2024 22:36
#2 RE: Wasserverlust Tiger Antworten

Das Problem hatte ich bis jetzt auch nicht nicht. Kann ich leider nichts dazu beitragen. Vielleicht die anderen Tigertreiber ?

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz