Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 282 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
bluetiger Offline

CM


Beiträge: 135

08.10.2009 16:45
Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

Moin !

wer kennt die originale Felgengrösse/Bereifung ab Werk bzw. evtl Grössen beim Zubehör ??

Tschüss Nils

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

09.10.2009 07:08
#2 RE: Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

Hallo Nils,

Serie waren es 4 1/2Jx13 mit Diagonalreifen 5.90x13. Lochkreis ist 4x108. Zur Einpresstiefe hab ich nichts gefunden. Für Diagonalreifen gibt es Ersatzdimensionen, die ohne grosse Probleme eingetragen werden können.
In dem Fall würde ich da so auf 155x13 oder 165x13 schätzen (hab momentan keinen Zugriff auf die Liste).

Welche Abmessungen es im Zubehör gab, kann ich leider nicht sagen.

Kleiner Tipp für Anbauversuche:
Freigängigkeiten gegenüber Karosserie- und Fahrwerksteile können ohne Fahrversuche und mit wenig Kraftaufwand geprüft werden.
Vorne einfach die Feder ausbauen, dann kann man den kompletten Schwenkradius der Rades zwischen maximaler Aus- und Einfederung prüfen. Etwas Sicherheitsreserven für die Flexibilitäten der Gummielemente in den Schwingarmen mit einkalkuieren, dann sollte nichts schief gehen. Hab ich so gemacht, bevor ich bei meiner Restauration Die Achse vorne ausgebaut habe.

Die Hinterachse sollte nicht nur bei gerade stehendem Fahrzeug geprüft werden, sondern auch bei maximaler Verschränkung. Die Kiste voll beladen, anheben, unter 2 Räder diagonal (VR+HL oder VL+HR) dicke Hölzklötze legen, die Kiste ablassen. Die Klötze sollten so hoch sein, dass die beiden anderen Räder so gerade noch den Boden berühren. Freigängigkeit an der Reifenoberkante gegenüber Radhaus checken.

Gruß
Dietmar





Gast
Beiträge:

09.10.2009 08:13
#3 RE: Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

Moin Dietmar !

vielen Dank , das hilft mir weiter !

Tschüss
Nils

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

09.10.2009 11:50
#4 RE: Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

165x13" für Radialreifen ist richtig...

Rainer ( Gast )
Beiträge:

09.10.2009 12:15
#5 RE: Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

Genau!
Fahre ich seit jeher mit original Stahlfelge auf meinem Tiger.
Laut Markus ist das die Rudi-Altig-Bereifung!

STA T 289 ( Gast )
Beiträge:

18.10.2009 01:04
#6 RE: Original Felgengrösse/Bereifung Tiger Antworten

ja genau und sieht so richtig dynamisch aus markus

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz