Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 269 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
michele430 Offline



Beiträge: 19

07.11.2010 07:00
Montage Sicherheitsgurte Antworten

Liebe Alpinisten!
Wie montiere ich eigentlich 3-Punkt-Sicherheitsgurte bei der Serie V? Einfach Innverkleidung runter und ans vorgesehene Stahlblech anschrauben, oder ist's komplizierter??

Derzeit sind 2-Punkt-Gurte montiert, da fürchte ich mich richtig vor dem kleinsten "Buserer", wie man hier in Wien sagt.

liebe Grüße
Michael

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

12.11.2010 12:15
#2 RE: Montage Sicherheitsgurte Antworten

Leider hat Dir bis jetzt keiner geantwortet. Fahre seit Jahren ohne Gurt habe mich aber auf Grund der Geburt meiner Tochter jetzt mal damit auseinandergesetzen müssen:

Jeder Alpine hat im Bereich des hinteren Radkastenblechs ein Aufnahmegewinde für einen 3 Punktgurt. Einfach mal den gewölbten Breich abtasten dann findest Du eine Erhöhung. Dort das Vinyl aufschneiden und das Gewinde freilegen. Ist normalerweise mit Kitt verschlossen. Dort kannst Du den Aufroller bequem mit einer 7/16 UNF Schraube befestigen...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.163

17.04.2011 10:17
#3 RE: Montage Sicherheitsgurte Antworten

Muß mich etwas korrigieren :

Das Gewinde ist original mit einem Nylongewindestöpsel verschlossen. Dieser ist vom Radhaus her zugänglich. Es ist zweckmäßig das Rad hierfür abzuschrauben. Durch Rost im Gewinde sitzt der Stöpsel leider meistens nach 40+ Jahren sehr fest. Im Zweifelsfall hilft nur vorsichtiges rausbohren. Aber aufpassen daß das Gewinde nicht beschädigt wird...

michele430 Offline



Beiträge: 19

22.04.2011 06:02
#4 RE: Montage Sicherheitsgurte Antworten

Danke Bernd, werde meinem Mechaniker die Infos zukommen lassen!

sonnige Grüße
Michael

 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz