Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 760 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.02.2009 09:56
#16 RE: Kurbelwelle Antworten

Ist zwar schon etwas länger her, aber ich glaube bei mir waren 4 gleiche Ringe verbaut. Kann mich nicht mehr
an die Stahlringe erinnern. Bildmaterial liegt mir leider auch nicht mehr vor.
Bernd, weißt Du mehr darüber ?

Nochmals, versuche es mal bei Trost in SB bezgl. der Scheiben. Mit etwas Glück passt was aus dem Katalog.
Du bist doch Dieter aus dem Saarland ?
Login benutzen !

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

25.02.2009 13:52
#17 RE: Kurbelwelle Antworten

An Thomas: Vielleicht fährst Du am besten mal am Wochenende bei ihm vorbei. Er scheint ja ein Saarländer Kollege zu sein.

Bin mir nicht sicher ob ich Eurer Diskussion noch in allen Einzelheiten folgen kann, denke aber das Axialspiel der Kurbelwelle ist viel zu groß und selbst mit Sunbeam 0.01 Übermaß Anlaufscheiben nicht mehr auszugleichen. Wenn Ihr nichts passendes von irgendwelchen anderen Fahrzeugen findet bleibt nur eine neue Welle von Arnoud (was ich machen würde). Ggf. hilft auch das Schleifen einer gebrauchten Welle die im Bereich der Anlaufscheiben noch original , bzw. nicht so sehr verschlissen ist. Alles andere ist "Gefrickel" (sorry Helmuth )und nicht wirklich dauerhaft. Da der volle Kupplungsdruck beim Auskuppeln auf der getreibeseitigen Anlaufscheibe lastet würde ich hier keinerlei Kompromisse machen...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.02.2009 19:19
#18 RE: Kurbelwelle Antworten

Ich habe gerade an meinem Frostschadenmotor die Ölwanne abgeschraubt und alle
Hauptlager entfernt, kann aber beim besten Willen nur 2 Anlaufscheiben entdecken.
Entweder sind die beiden anderen ausgewandert, meine Augen taugen nichts mehr - stimmt - oder es sind
einfach nur 2 verbaut.

Wenn Du der Dieter bist, ruf einfach mal an, meine Telefonnummer kennst Du ja .

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

26.02.2009 10:41
#19 RE: Kurbelwelle Antworten

Es gehören auch nur 2 Halbringe rein, d.h. ein Halbring auf jeder Seite...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

26.02.2009 10:49
#20 RE: Kurbelwelle Antworten

Also, doch nicht blind !
Bernd , Thomas wer weiß von Euch wo genau die Sunbeam Spares Days stattfinden.
Wollte mal ne Routenplanung machen.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

26.02.2009 12:01
#21 RE: Kurbelwelle Antworten

Diskutieren wir nicht über das Forum !

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

02.03.2009 13:12
#22 RE: Kurbelwelle Antworten

Das Kurbelwellenproblem ist folgendes.

Der mittlere Lagerbock sowie die Welle selbst, waren mal stark eingelaufen. Der Sitzbreite der Kurbelwelle ist
jetzt ca. 3 mm breiter als an einer originalen und unbearbeiteten. Um diese Spiel auszugleichen wurden 3 Anlaufscheiben
- wovon eine am oberen Lagerbock sitzt- verwendet.
Eine abenteuerliche Konstruktion mit teilweise gefeilten Nuten als Verdrehsicherung der Scheiben.

Wenn also noch jemand einen mittleren Lagerbock hat, wäre Dieter ein Abnehmer dafür.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

02.03.2009 16:10
#23 RE: Kurbelwelle Antworten

Hatte mir schon so etwas gedacht. Das roch schon stark nach "Pfusch" . Gut daß Du Dich der Sache mal angenommen hast.
Habe - glaube ich - noch einen herrenlosen mittleren Lagerbock von einem verschotteten Block rumfliegen. Der Bock ist einwandfrei und sollte passen. Normalerweise sind die Böcke ja nicht austauschbar da längsgespindelt, sollte aber immer noch besser sein als der derzeitige...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

07.03.2009 19:54
#24 RE: Kurbelwelle Antworten

Bin heute mal wieder in die "Untiefen" meiner Garage eingetaucht und habe einen guten zentralen Lagerbock für ein 1725er gefunden. Hier mal ein Bild:

P.S. an Dieter : Schreibe Dir ein PM...

Angefügte Bilder:
Lagerbock 1725.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

08.03.2009 12:24
#25 RE: Kurbelwelle Antworten

Wird geschickt, wie besprochen

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

08.03.2009 15:55
#26 RE: Kurbelwelle Antworten

Das sind die kleinen Dinge, die eine Clubmitgliedschaft und das Nutzen des Forums
auch interessant machen.
Eine kurze Hilfestellung und schon ist man wieder ein Schrittchen weiter.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

20.03.2009 14:29
#27 RE: Kurbelwelle Antworten

Hi Dieter,

ist der Lagerbock angekommen ? Motor schon wieder zusammen ?

Dieter Offline




Beiträge: 14

22.03.2009 10:56
#28 RE: Kurbelwelle Antworten

Ne Bernd
Warte noch auf die Lieferrung 040 Übermass Pleullager / Hauptlager Scheiben von Arnoud
Die Niederlande ist nicht so schnell
Dieter

Dieter Offline




Beiträge: 14

22.03.2009 11:01
#29 RE: Kurbelwelle Antworten

Sorry Bernd: Klar: Der Lagerbock ist schon lange dar:
Ich hoffe es hat mit der Überw. geklappt!
Dieter

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

22.03.2009 14:43
#30 RE: Kurbelwelle Antworten

Na gut zumindest ein Teil ist angekommen. Bei den Holländern braucht man etwas Geduld

Seiten 1 | 2
MkII Grill »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz