Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 462 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

07.08.2009 18:50
Reproteile Antworten

Also ganz glücklich bin ich mit meinen gekauften Reproteilen nicht.
Nach kurzer Zeit habe ich meine Getriebehalter, wegen Gummidefekt gewechselt (6 Monate gehalten)
Anlasser nach 1,5 Jahren wegen defekt gewechselt. Übrigens läuft der Sunny mit neuem Anlasser wieder problemlos...
Und heute mein Highlight, ab 3500 U/min habe ich so ein leises ...(ja wie beschreibt man Geräusche) kann ich gar nicht beschreiben Geräusch... vom Motor gehört.
Oh, dachte ich so langsam mal den Overdrive überholen.
So nach 1,5h Ausfahrt und 3km von zu Hause, kam in einer Kurve so ein Geräusch. rumpelringtingting...
Umgedreht, angehalten und dachte was liegt den da auf der Straße. Mein Overdrive? Nee, aber die Kurbelwellenriemenscheibe.
Ja setzt wird jeder denken, nicht richtig angezogen.... von wegen....Es ist eine Aluscheibe mit Gummidämpfung und das Gummi hat sich komplett gelöst.
Danach wußte ich was ich vorher für ein Geräusch gehört hatte, dass durchrutschen der Riemenscheibe. (720km oder 2 Monate gehalten)

Habt Ihr auch so tolle Reproteile? Ich will damit nicht sagen, dass alle Reproteile schlecht sind, aber bischen pech gehört auch dazu.

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

Angefügte Bilder:
DSCF1675.JPG   DSCF1677.JPG  
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

07.08.2009 22:31
#2 RE: Reproteile Antworten

Du hörst eben nicht zu, wenn Dir alte Cracks etwas empfehlen. Habe gleich gesagt das die Gummipulleys nix taugen. Die einzigen die gut sind sind die aus Vollalu von John H.

Aber wie sagt man so schön wer nicht hören will muß fü...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

08.08.2009 09:43
#3 RE: Reproteile Antworten

Als Du mir das sagtest, da hatte ihn leider schon.
An meinem alten Motor ist auch ein Gummipulley verbaut und der hat bis jetzt gute Dienste geleistet...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

08.08.2009 10:56
#4 RE: Reproteile Antworten

Hau die Teile Arnoud um die Ohren. Normalerweise nimmt er alles zurück.

Die alten Pulleys waren natürlich besser ...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

08.08.2009 11:28
#5 RE: Reproteile Antworten

Genau meine Aussage bzgl. der Repro Teile. Auf der einen Seite muss man froh sein,
das sich jemand die Mühe macht sowas wieder herzustellen , auf der anderen Seite
extrem nervend alle paar Monate den ganzen Bettel nochmals neu zu machen.

Ich für meinen Teil würde gerne das Doppelte zu bezahlen, wenn die Qualität stimmen
würde und ich deshalb weniger schrauben müsste.
Egal, es ist wie es ist.

Gib Dein Pulley Arnoud zurück. In diesem Punkt ist er wirklich sehr kulant und tauscht
das Teil wieder aus.

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

08.08.2009 12:10
#6 RE: Reproteile Antworten

Beim Umtausch sehe ich ja nicht die Schwierigkeit, da ist er ja wirklich kulant.
Problem ist nur, ausbauen und ein Altteil einbauen. Nach dem Umtausch, Neuteil gegen Altteil tauschen.
Zweimal wieder anpacken das Ganze, denn vor ende der Woche habe ich das Teil nicht in meinen Händen. Freitag gehts zum Jahrestreffen....
Und ich muß diese Woche noch die Vergaser abstimmen lassen.....

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

08.08.2009 23:20
#7 RE: Reproteile Antworten

Ohne Pulley brauchst Du an Vergaserabstimmung gar nicht zu denken...

Gast
Beiträge:

10.08.2009 15:00
#8 RE: Reproteile Antworten

Was heißt ohne Pulley?
Ohne Riemenscheibe kein Keilriemen! Ohne Keilriemen keine Wasserkühlung! Ohne Wasserkühlung kein Jahrestreffen!!!!!!!!!
Wenn Du das Gewicht ansprichst, da habe ich gestern festgestellt, dass der Blechpulley, den ich als Altteil habe, 80 Gramm leichter als der Alupulley aus Holland ist. Man glaubt, Alu ist immer leichter. Leider reingefallen.....

Viele Grüße
Andreas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

10.08.2009 15:46
#9 RE: Reproteile Antworten

Du wirst doch wohl noch einen "stinkigen" Ersatzpulley finden. Habe ca. 8 gebrauchte und 2 neue in meiner Garage liegen. Wenn nötig bringen wir Dir einen mit. Kommst du halt mit Hänger und wir montieren das Teil schnell vor Ort...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

10.08.2009 22:44
#10 RE: Reproteile Antworten

Hallo Bernd,
ich habe doch geschrieben, dass ich einen alten Pulley (aus Blech) habe!!!!
Der Pulley ist auch schon verbaut und ich habe gerade den Wagen zum Prüfstand gebracht. Vielleicht habe ich ihn morgen wieder.

Übrigens habe ich weder eine Anhängerkupplung, noch einen Anhänger und auch keinen Hänger.......

Und keine Sorge, ich komme auf jeden Fall zum Jahrestreffen mit Sunbeam, denn das Wetter soll ja sehr gut werden.....

Viele Grüße
Andreas

P.S. Morgens kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Mittags kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Abends kann ich nichts essen, weil ich immer an meinen Sunbeam denken muss.
Nachts kann ich nicht schlafen, weil ich Hunger habe.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

11.08.2009 10:13
#11 RE: Reproteile Antworten

Ich will ja nicht nerven aber vorsicht mit Blechpulleys. Das ist keine Dauerlösung aufgrund der fehlenden Vibrationsdämpfung. Hatten wir schon besprochen. Nicht umsonst hat Rootes damals den Aufwand betrieben ein Pulley mit einvulkanisiertem Gummiring fertigen zu lassen. Man wollte hiermit besonders schädliche Vibrationen 2. und 3. Ordnung kompensieren. Diese können bei hoher Dauerbelastung/Drehzahlen leicht eine Gusskurbelwelle wie beim 1725er zum Brechen bringen...

Gast
Beiträge:

11.08.2009 10:45
#12 RE: Reproteile Antworten

Nein, nein Du nervst nicht. Ich bin über jeden Hinweis froh.
Es soll ja auch keine Dauerlösung sein, mit dem Blechpulley, aber die Alupulleys sind ja auch alle ohne Gummi.... Nur der den ich aus Holland habe ist mit Gummi und den habe ich zerlegt.....

Viele Grüße
Andreas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

11.08.2009 12:51
#13 RE: Reproteile Antworten

Alu braucht auch eigentlich kein Gummi, da das Material selbst vibrationsdämpfende Eigenschaften hat.
Habe selber seit vielen Jahren 2 Alupulleys von John H. mit harten Dauereinsatz und hatte nie Probleme. Ganz zu schweigen vom besseren Ansprechverhalten bedingt durch das geringere Gewicht ggü. Gusspulley...

Gast
Beiträge:

11.08.2009 13:00
#14 RE: Reproteile Antworten

Also in Holland Gummi, gegen Vollalu tauschen?
So hatte ich mir das gedacht, obwohl ich jetzt ja wieder Zweifel habe.....

Viele Grüße
Andreas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.176

11.08.2009 14:54
#15 RE: Reproteile Antworten

Denke das beste wäre Geld zurück, da Arnoud eh nur die Gumminachbauten oder ein extrem leichtes Rennteil hat. Das Vollalu basiert übrigens auf einem Design was sich schon vor vielen Jahren sehr erfolgreich in UK Rennen bewährt hat...

Seiten 1 | 2
Hupe defekt »»
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz