Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

09.02.2011 20:27
#16 RE: Tiger Wrack Antworten

wird Zeit , daß Ihr fertig werdet mit dem markenfremden Kram ...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

10.02.2011 17:01
#17 RE: Tiger Wrack Antworten

....jetzt aber mal Ruhe auf den billigen Plätzen , sonst darfst Du nie mehr was über
"matt orangene Roadrunner", "70er Jahre Mopar", "Facel Vega", "Gordon Keeble" oder
"Meek, Meek" hier im Forum schreiben .

PS. Ein TVR Griffith 400 könnte mir auch gefallen .

Grüße

Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

12.02.2011 14:04
#18 RE: Tiger Wrack Antworten

Tue ich nie wieder. Ich gelobe Besserung

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

13.02.2011 10:32
#19 RE: Tiger Wrack Antworten

Na also, klappt doch, brav gemacht Bub . Es gibt ja nicht nur Sunbeam im Leben.

Aber der hier ist schon recht optimistisch im Preis angesetzt
http://cgi.ebay.com/ebaymotors/1965-Sunb...=item3cb514ad47


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
DJ Offline

CM


Beiträge: 657

13.02.2011 11:06
#20 RE: Tiger Wrack Antworten

interessante Verstärkung der Fulcrumpin-Aufhängung.
Was sagen die Spezialisten dazu?

Gruß
Dietmar

rootesjunkie Online

CM


Beiträge: 421

13.02.2011 15:49
#21 RE: Tiger Wrack Antworten

Och, so overpriced ist der doch gar nicht

Im Januar ist dieser für 80.000 US$ über den Tresen gegangen.

http://www.mecum.com/auctions/lot_detail...D=FL0111-104372



LG
Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

13.02.2011 19:11
#22 RE: Tiger Wrack Antworten

Die Zusatzhalterung der Fulcrum Pins ist eine Katastrophe. Dreckig drangebraten. Beruhigt wohl die Nerven damit es ihm nicht wie unserem Horst ergeht und die Befestigungsschrauben beim Rückwärts fahren abscheren...

hb289 Offline

CM


Beiträge: 763

14.02.2011 13:29
#23 RE: Tiger Wrack Antworten

Da solltet Ihr Euch die Fulcrum Pins von Dave aus den USA kommen lassen.
Da vergeht die Angst, denn das ist vom Material und von der Ausführung erste Sahne !

Heiko

Präsi

hb289 Offline

CM


Beiträge: 763

14.02.2011 13:31
#24 RE: Tiger Wrack Antworten

Quatsch, der heißt Dale! www.dalesresto.com/

Heiko

Präsi

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

14.02.2011 18:38
#25 RE: Tiger Wrack Antworten

Ob die Konstruktion von Dave? Dale? was taugt, kann ich als Alpine Fahrer natürlich nicht beurteilen.
Die Arbeiten, insbesondere die WIG - Schweißarbeiten sind auf jeden Fall sauber ausgeführt.

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.178

14.02.2011 20:56
#26 RE: Tiger Wrack Antworten

eine sowieso schon seltene Tiger Vorderachse so - und vor allem unnötigerweise - zu verschandeln halte ich für groben Unfug

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

14.02.2011 21:48
#27 RE: Tiger Wrack Antworten

Also Bernd ich versteh dich nicht - wo du doch die dreckigen Sachen so sehr liebst..

hb289 Offline

CM


Beiträge: 763

15.02.2011 08:24
#28 RE: Tiger Wrack Antworten

HALLO

ich meinte nur die Fulcrum Pins, die er liefert.
Nicht die ganze Achse.
Und die Teile sind wirklich klasse.
Und Bernd: die sind nur ein verbessertes Original, also kein kompletter Umbau

Heiko

Präsi

hb289 Offline

CM


Beiträge: 763

18.02.2011 12:57
#29 RE: Tiger Wrack Antworten

Da suche doch einer ne Ginetta G4, oder ?

http://www.racecarsdirect.com/listing/35...round_tube.html

Heiko

Präsi

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

18.02.2011 14:06
#30 RE: Tiger Wrack Antworten

Mein Präsident...

Dein Untertan dankt Dir vielmals. Habe den Verkäufer schon kontaktiert. Warte
mal was passiert.

Ein Hoch auf den Präsi, lang lebe der Präsi....

Thomas

Seiten 1 | 2 | 3
«« Ösi-Tiger
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz