Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 2.499 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
bernd Offline

CM


Beiträge: 3.202

17.08.2009 21:29
Tiger Alukühler Antworten

Hat jemand Erfahrung mit diesem Produkt:

http://www.radtec.co.uk/index.php?p0=det...&partNo=RST%201

Was mir speziell wichtig wäre ist die Passform und die Möglichkeit den original Shroud wiederverwenden zu können...

wi-ti65 Offline

CM

Beiträge: 56

18.08.2009 08:19
#2 RE: Tiger Alukühler Antworten

Fehlt der kleine Schlauchanschluss zum Ausgleichsbehälter oder ist er auf dem Bild nur nicht gut zu erkennen?

Gruß
Peter

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.202

18.08.2009 09:21
#3 RE: Tiger Alukühler Antworten

Ist über dem oberen Schlauchanschluss zu sehen...

hb289 Offline

CM


Beiträge: 766

18.08.2009 11:33
#4 RE: Tiger Alukühler Antworten

Ich weiß ja nicht genau ob die Briten da so viele Lieferanten haben.
Mein Alukühler ist ja damals von Brian Postle gekommen.
Falls der auch auf diesen Lieferanten zugreift passt alles perfekt, auch der Fanshroud.
Optisch kann ich auf dem Bild keine Unterschiede zu meinem Kühler erkennen.

Vielleicht hilft das ja etwas.

Heiko

tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

18.08.2009 17:01
#5 RE: Tiger Alukühler Antworten

Servus Bernd,

ich habe genau den verbaut. Paßt sehr gut, nur die Nuten für die Schrauben musste ich etwas länger machen. Ich hab den originalen Shroud noch nicht verbaut, sehe aber kein Problem darin, der müsste auf jeden Fall passen.
Ansonsten, Wirkung enorm. Was sind Hitzeprobleme?????

Gruß
Hans

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.202

18.08.2009 17:49
#6 RE: Tiger Alukühler Antworten

Klingt gut. Habe mal dort den Preis für eine Sammelbestellung von 3 bzw. 5 Stk angefragt. 3 haben wir bereits zusammen. Wer will noch mitmachen ?

rootesjunkie Offline

CM


Beiträge: 421

18.08.2009 18:03
#7 RE: Tiger Alukühler Antworten

ich 2 x bitte.


Thomas G.

wi-ti65 Offline

CM

Beiträge: 56

18.08.2009 18:16
#8 RE: Tiger Alukühler Antworten

Hallo Männers,
Wiesbadens einziger Tiger würde sich auch über einen Alukühler freuen.
Ich währe also auch dabei.

Gruß

Peter

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

18.08.2009 18:26
#9 RE: Tiger Alukühler Antworten

Ist der Kühler der für den Alpine angeboten wird auch für die Serie 1 verfügbar. Zum neuen Motor
wäre das evtl. eine Überlegung wert.
Wenn Du so nett wärst und nachfragen würdest, könnte ich mir bei einem passenden Preis auch einen
Kauf vorstellen.

Grüße

Thomas

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

18.08.2009 19:52
#10 RE: Tiger Alukühler Antworten

wo liegt denn der Preis bei der Sammelbestellung?

Gruß
Dietmar

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.202

18.08.2009 22:50
#11 RE: Tiger Alukühler Antworten

die Anfrage läuft noch. Aber bei dem Interesse bzw. der Stückzahl gehe ich davon aus daß wir unter 350 Euro kommen. Ist aber immer noch billiger als den originalen überholen zu lassen...

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

19.08.2009 06:58
#12 RE: Tiger Alukühler Antworten

das liest sich gut. Nehme dann auch einen.

Gruß
Dietmar

Gast
Beiträge:

19.08.2009 09:32
#13 RE: Tiger Alukühler Antworten

Interesse wäre da....
Hat den Alpine-Kühler schon jemand in die Serie 2 eingebaut? Wie gut passt der?

Viele Grüße
Andreas

Michael 260 ( Gast )
Beiträge:

20.08.2009 11:09
#14 RE: Tiger Alukühler Antworten

Hallo Bernd,

mein Tiger soll auch einen bekommen! Ich bin dabei, prüfe aber auch Dale´s, er verlangt 495 USD d.h fast 360 € o.Fracht

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.202

20.08.2009 13:26
#15 RE: Tiger Alukühler Antworten

Ergo keine Option. Dann kommt ja noch Fracht und Zoll udrauf. Unserer wird sicher günstiger., vor allem da wir mittlerweile auf 10Stk hochlaufen. Weiß gar nicht ob ich so viele handeln kann ;-)), aber geht schon...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz