Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 7.723 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
DJ Offline

CM


Beiträge: 657

06.01.2010 20:31
#16 RE: Suche Tiger Antworten

Hallo,

Fahrgestellnummern mit B948.... gibt es - soweit mir bekannt ist - weder bei Alpine noch bei Tiger.
Die Risse im Lack würden mir auch nicht unbedingt gefallen.
Was wird das Rohr statt oberem Kühlerschlauch wohl als erstes killen, den Kühler oder das Thermostatgehäuse?

Gruß
Dietmar

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

06.01.2010 20:40
#17 RE: Suche Tiger Antworten

Es ist zumindest Vorsicht geboten. Einige Details gefallen mir nicht...

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

06.01.2010 20:54
#18 RE: Suche Tiger Antworten

@ Dietmar: Stimmt so nicht 948... bezeichnet die in Süd Afrika als CKD Kit zusammengebauten Tiger...

Präsident Offline

CM


Beiträge: 825

06.01.2010 22:41
#19 RE: Suche Tiger Antworten

Also jetzt muss ich auch mal meinen senf beisteuern. das rohr anstatt des schlauches ist sauber gemacht und weder für den kühler noch für sonst was ein problem. ausser du fährst mit 80 auf einen lkw auf aber dannalso egal. was fehlt ist das fanshroud (hoffe so schreibt mans)also das luftleitblech hinter dem kühler - und das auto hat keine heizung eingebaut - darum temp. messer im rohr. sonst ein sauberes auto mit den üblichen schlampereien A säulen gummis ect. markus

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

07.01.2010 06:53
#20 RE: Suche Tiger Antworten

man lernt bei den Fahrgestellnummern immer wieder dazu. Danke Bernd.

Sollte sich der Motor bei Lastwechseln wirklich so wenig bewegen, dass die kurzen Schläuche am Rohr dafür ausreichend, keine zu hohen Kräfte auf die Stutzen wirken zu lassen?
Gruß
Dietmar

tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

07.01.2010 08:17
#21 RE: Suche Tiger Antworten

Servus,
das ist ein wirklich seltenes Stück. Ein Tiger aus afrikanischer Fabrikation. Ich glaube, da gab es nur 73 Stück.
Das Metallrohr als Ersatz für den Schlauch gefällt mir garnicht. Wenn die Motorlager noch alle i.O. sind dürfte da nix fehlen.
Wenn allerdings eine Motorlager mal ausreißt, kann das Rohr die Bewegung nicht mitmachen. Dann ist nur zu hoffen, daß die kurzen Schläuche reißen.
Aber insgesamt in interessantes Fahrzeug, natürlich genau zu inspizieren und mit Sicherheit mit einiger Arbeit verbunden.

Gruß
Hans

rootesjunkie Offline

CM


Beiträge: 421

07.01.2010 09:54
#22 RE: Suche Tiger Antworten

Moin, moin,
der Wagen wurde vor kurzem in England für 17000 Pfund auf der STOC Seite angeboten und steht dort nun als verkauft

Gruß
Thomas

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

07.01.2010 15:19
#23 RE: Suche Tiger Antworten

wieder mal ein klassisches Beispiel dafür daß ein Händler versucht sich gesund zu stoßen. Aber die Basisansage bleibt: Was sagt ihr z.B. zu den hinteren Radläufen ?

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

07.01.2010 15:28
#24 RE: Suche Tiger Antworten

ganz zu schweigen vom falschen Lenkrad, Armaturenbrett, Schalthebel, etc. An der Seite und am Hardtop fehlen auch einige Zierleisten. Die eckigen Türen und Fronthaube wollen auch nicht so recht passen. The list goes on and on...

Deichkind Offline



Beiträge: 9

07.01.2010 17:39
#25 RE: Suche Tiger Antworten

Hi,

ich bin ja auch noch auf der Suche... und habe mir den Tiger in Quickborn angesehen.
Wie beschrieben ist es eine Fragen, des Anspruchs, was man an dem Auto macht oder lässt.
Fahren tut er auch so wie er ist. Da ich mich aber kenne, wenn ich erstmal anfange,
mache ich alles neu und dazu fehlt mir aber zurzeit die Zeit.
Und deshalb spare ich gerade, um mir doch was fertiges zu holen oder falls er dann noch da ist,
mehr Geld zu haben, um vieles machen zu lassen. Damit ich keine 2 Jahre in der Garage verbringe, wie
viele andere.

Wobei ein richtiges Projekt ist das hier aus den USA: http://www.oldride.com/sports_cars/289325.html

Gruss

Deichkind

Präsident Offline

CM


Beiträge: 825

07.01.2010 20:43
#26 RE: Suche Tiger Antworten

also wenn zu kurze schläuche euer problem ist die kotflügel hinten sind halt ein bisschen ausgestellt aber wenn jemand was zum basteln sucht für 9800 euronen mobile.de . Das thema welches auto wie verbastelt ist wer was darüber denkt was wo zu machen ist - in meinen augen alles quatsch. das ist ne rein emotionale sache ob einem das auto gefällt oder nicht - wo ich vor 8 jahren meinen MK2 orange lackiert habe sind die meisten ausgeflippt - heute findens alle geil. ich schraub halt gerne - meditative sache- andere fahren lieber - andere wollens orginal - hans, der präsident der polizist der peter und ich ein bisschen üppiger vor allem vornerum.. also man kann tage lang über die qualität eines autos diskutieren - oder man fährt hin und trifft eine entscheidung. vicepresident

tiger331 Offline

CM


Beiträge: 613

07.01.2010 21:50
#27 RE: Suche Tiger Antworten

Hat sich schon mal einer angeschaut, wie die Räder in den Radhäusern stehen? Ich finde das rechte Hinterrad steht zu weit vorne, das rechte Vorderrad zu weit hinten. Meine Meinung: ich würde das Fahrzeug aus meiner Auswahl streichen und weitersuchen.

Gruß
Hans

DJ Offline

CM


Beiträge: 657

08.01.2010 07:08
#28 RE: Suche Tiger Antworten

Markus, stimmt, finde auch, es soll jeder nach seinem eigenen Geschmack glücklich werden.
Von missionarischen Ansätzen halte ich in dem Zusammenhang auch nichts.
Aber für alle Neueinsteiger können diese Kommentare wichtig sein, da sie dazu beitragen können, sich nicht unwissend eine Kröte einzufangen.
Gruß
Dietmar

hb289 Offline

CM


Beiträge: 766

08.01.2010 08:10
#29 RE: Suche Tiger Antworten

Hallo Markus,

da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen. Besonders das mit dem "Mehr" vornerum gefällt ...

Ich habe aber derzeit einige Anfragen von Leuten die Tiger suchen ( keiner aus dem Forum ! ), da glaubt man schon dass die nicht von dieser Welt sind.
Die haben sich dann welche im Netz aus den USA angeschaut und glauben, dass Sie für $ 12.000,00 die absolute Perle bekommen.
Weil der Verkäufer ja gesagt hat, dass der Wagen only little rust hat. Wenn ich dann die Fotos sehe und den Leuten sage, dass Sie nochmal mindestens
€ 20.000,00 brauchen, bis das Auto in Deutschland steht und TÜV und H-Kennzeichen hat, wollen das alle nicht glauben.
Und der Wagen ist dann immmer noch nicht wirklich gut ...
Da hört man dann, wenn ich das Auto von Nils zum Anschauen vorschlage, dass der Weg aus Hannover ja ein bisschen weit ist und ausserdem die Lederfarbe nicht passt und
das Auto viel zu teuer.
Die Jungs bewegen sich nicht mal und wollen dann lieber was teureres von einem Händler kaufen, dessen Ruf eher dubios ist und sie viel weniger über den Wagen wissen.
Aber Händler sind ja vertrauenserweckend !
Was ich damit sagen will ist das auch viele merkwürdige Leute unterwegs sind die alle noch glauben, dass man einen sehr guten Tiger für unter € 20.000,00 in der Wunschfarbe kaufen kann.
DAS GIBT ES NICHT MEHR !!

Für Markus : Übrigens ist das Auto von Nils im Zustand mit dem Wagen von Dr. Bohr sehr vergleichbar. Ich verstehe nicht ganz, warum da keiner ran will ...
Wird irgenwann sicher verkauft und dann sind alle traurig warum sie das Auto nicht gekauft haben.

Heiko

bernd Offline

CM


Beiträge: 3.203

08.01.2010 10:34
#30 RE: Suche Tiger Antworten

emotional Entscheidungen gehen OK, können aber viel Geld und Zeit kosten. Wir versuchen auch nicht irgendwelche Autos madig zu machen sondern wir wurden um unsere sachliche Einschätzung gefragt die wir abgegeben haben.

Hans hat übrigens 100% Recht mit seinen Beobachtungen zu den Radständen . Ist mir auch aufgefallen. Hier stimmt definitiv etwas nicht. Alles in allem könnte der Wagen ein wieder notdürftig geflicktes Unfallfahrzeug sein- ergo höchste Vorsicht geboten.

Heiko hat´s schön beschrieben. Offensichtlich ist der menschliche Jagdreflex so asusgelegt das man nur selber gefundenen Sachen vertraut. Denke auch das das Auto von Nils ein faires Angebot ist allerdings an RHD will hier niemand ran der sich nicht auskennt.

Interessant ist aber auch das ich in letzter Zeit vermehrt Leute habe die bereit sind 20k Euro für einen guten Alpine zu bezahlen. Selbst wenn man ihnen sagt das dies zu teuer ist bleiben sie dabei. Irgendwie ist trotz Wirtschaftskrise,etc. doch einfach noch ne Menge Geld vorhanden...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 10
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz