Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sunbeamclub-Deutschland
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 4.009 mal aufgerufen
 Sunbeam Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

23.03.2010 22:31
#91 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Das Verdeck? Das verbessert zumindest den cw-Wert...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

24.03.2010 13:11
#92 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

zieh den Bauch ein, drücke Deine Kappe tief in die Stirn und wir sehen Dich nur von hinten ..


Grüße

Thomas

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

24.03.2010 18:39
#93 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Der Vorschlag von Thomas gefällt mir gut. Lasst es uns einfach auf 400m ausfahren. Mal sehen wer am besten aus dem Quark kommt. Dazu braucht man übrigens nur bedingt Drehzahlen ...

Zum Konzeptvergleich gehören allerdings noch wesentlich mehr Faktoren wie z.B Art und Ausführung der Nockenwelle/Steuerzeiten/Hub, zu beschleunigende Schwungmasse, Übersetzung, Vergaserbedüsung, Typ der Zündung/Einstellung,etc. Was rede ich Ihr wisst doch eigentlich schon alles...

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

24.03.2010 19:05
#94 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

ah und um den Konzeptvergleich vollständig zu machen komme ich zusätzlich noch mit meinem 1725er im Weissen. Der Motor ist STD mit +0.60 Muldenkolben und Strombergs. Das einzige was hier erleichert wurde ist ein Alu Pulley. Der hat selbst die Schweizer Tigerfahrer schon zum Augenbrauen hochziehen gebracht...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.03.2010 09:13
#95 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Da hast Du schon recht Bernd, aber, wenn wir in diesem kleinen Vergleich, alle vorhanden
Parameter mit einbeziehen , um eine genaues Ergebniss zu erhalten, würde dies den Rahmen sprengen.

Für einen Hinweis auf die mögliche Richtung einens Motorenumbaus sollte es trotzdem reichen. Ein
wirkliches Aha - Erlebniss, werden wir meiner Ansicht nach, nicht sehen. Die Leistungsstreuung der
Motoren ist dafür wahrscheinlich nicht groß genug.

Spass wird es trotzdem machen, zumal ja schon ein paar Mitglieder aus dem Großraum Stuttgart und
Gelsenkirchen ihre Racer an den Start bringen wollen.

Also, packt den Tiger in den Tank und schafft Euch aufs Treffen, Kerle .


Grüße

Thomas

Präsident Offline

CM


Beiträge: 814

30.03.2010 12:52
#96 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

da sind wir doch dabei

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

30.03.2010 13:16
#97 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Aber nur mit dem Hunter...

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

31.03.2010 15:37
#98 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Der Hunter wird uns alle plattmachen. 1500cc und Einfachvergaser . Aber dafür läuft er wirklich gut

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

17.04.2010 20:31
#99 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Habe heute noch ein paar PS beim Weißen gefunden. Wäre doch noch eine echte Alternative fürs Treffen. Wie gesagt mit original mit Schei.. Strombergs...

Thomas Offline

CM


Beiträge: 1.027

25.04.2010 14:52
#100 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Ein paar PS sollte ich auch noch gefunden haben - wenn erst mal alles zusammengeschraubt ist -,
was am Wochenende - wenn ich meinen Kopf wieder habe - passieren soll.

Mir ist aufgefallen, das ich die ganze Zeit mit einer Verdichtung von knapp 8,8:1 gefahren bin.

Kltzekleiner Rechenfehler meinerseits.

Dazu noch das total ausgeschlagene Zahnrad des Verteilerantriebes. Zusätzlich habe ich noch die
Rollerkipphebel mit 1,5er Übersetzung verbaut.
Mal sehen was hinten rauskommt.

Grüße

Thomas

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

23.05.2010 21:10
#101 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Ich habe heute meine erste kurze Ausfahrt gemacht.
Der Sunny läuft echt gut, noch nie so schön wie momentan. Ich liebe Weber-Vergaser....
Alle Spinnweben sind weggeblasen. Jetzt muß ich nur noch die Stoßdämpfer tauschen (dickeres Öl) und die Felgen fertig machen.
Und dann mal schauen, ob mit breiteren Reifen die Räder immer noch beim Anfahren quietschen....
Ich freue mich schon auf die nächsten Berge.......

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

24.05.2010 12:20
#102 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

alter Angeber ...

Was sagt der Prüfstand ?

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

24.05.2010 12:36
#103 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Zu wenig....
Nichts mehr an PS beigekommen. Nur 3 Nm.

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

bernd Online

CM


Beiträge: 3.178

24.05.2010 19:18
#104 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Naja 3 Nm ist besser als nix...

Sunbeamer Offline

CM


Beiträge: 1.029

24.05.2010 21:11
#105 RE: Aufbau Holbay Motor Antworten

Bei dem Aufwand ist das nix.

Viele Grüße
Andreas

P.S. Und immer schön entspannt bleiben...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Sunbeamclub-Deutschland
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz